Sauerkirschen – Anbau von Sauerkirschen

Sauerkirschen sind Sauerkirschen, die sich ideal zum Kochen, für Marmeladen und sogar zum Zubereiten von Likören eignen. Klicken Sie auf den folgenden Artikel, um weitere Informationen zu englischen Sauerkirschen sowie Tipps zum Anbau dieser Kirschbäume zu erhalten.

Sauerkirschen - Anbau von Sauerkirschen

Kirschen werden in zwei Kategorien unterteilt: Süßkirschen und Sauerkirschen oder Sauerkirschen. Während manche Menschen gerne saure Kirschen essen, die frisch vom Baum stammen, werden die Früchte häufiger für Marmeladen, Gelees und Torten verwendet. Englische Sauerkirschen sind Sauerkirschen, ideal zum Kochen, Marmeladen und sogar zum Zubereiten von Likören. Weitere Informationen zu Sauerkirschen mit englischer Sauerkirsche und Tipps zum Anbau dieser Kirschbäume finden Sie weiter unten.

Informationen zu Kirschmorellen

Sauerkirschen mit englischer Sauerkirsche sind die beliebtesten Kochkirschen in Großbritannien wurde seit über vier Jahrhunderten angebaut. Englische Sauerkirschbäume wachsen auch in den Vereinigten Staaten gut.

Diese Kirschbäume werden etwa 6,5 ​​m hoch. Sie können sie jedoch auch auf eine erheblich kürzere Höhe beschneiden, wenn Sie dies vorziehen. Sie sind sehr zierend, mit auffälligen Blüten, die über einen außergewöhnlich langen Zeitraum am Baum verbleiben.

Sie sind auch selbstfruchtbar, was bedeutet, dass die Bäume keine andere Art in der Nähe benötigen, um Früchte zu produzieren. Andererseits können englische Morellobäume als Bestäuber für andere Bäume dienen.

Englische Morellosauerkirschen sind sehr dunkelrot und können sogar an Schwarz grenzen. Sie sind kleiner als typische Süßkirschen, aber jeder Baum ist produktiv und bringt eine große Menge an Früchten hervor. Der Saft der Kirschen ist ebenfalls dunkelrot.

Die Bäume wurden Mitte des 19. Jahrhunderts in dieses Land eingeführt. Sie sind klein mit abgerundeten Vordächern. Die Zweige hängen herab, sodass englische Sauerkirschen leicht geerntet werden können.

Sauerkirschen - Anbau von Sauerkirschen

Anbau von Sauerkirschen

Sie können in den Winterhärten 4 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums mit dem Anbau von Sauerkirschen beginnen Bäume sind klein genug, um zwei in einen kleinen Garten zu integrieren, oder um mit ihnen eine blühende Hecke zu bauen.

Wenn Sie überlegen, diese Kirschen anzubauen, denken Sie daran, dass sie in der Kirschsaison sehr spät reifen. Möglicherweise ernten Sie Ende Juni oder sogar im Juli noch Kirsch-Morello-Früchte, je nachdem, wo Sie leben. Rechnen Sie mit einer Pflückzeit von etwa einer Woche.

Pflanzen Sie Kirschen-Morello in reichhaltigen, gut durchlässigen Böden. Möglicherweise möchten Sie den Bäumen Dünger anbieten, da englische Morellobäume mehr Stickstoff als Süßkirschbäume benötigen. Möglicherweise müssen Sie auch öfter bewässern als mit Süßkirschbäumen.

Video: Hofwissen: Anbau und Ernte von Kirschen

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: