Sansa Apple Tree Care – Wie man Sansa-Apfelbäume in der Landschaft züchtet

Apple-Liebhaber, die sich nach einer Gala-Frucht mit etwas mehr Komplexität sehnen, können Sansa-Apfelbäume in Betracht ziehen. Klicken Sie auf den folgenden Artikel, um weitere Informationen zu Sansa-Apfelbäumen und Tipps für den Anbau im Garten zu erhalten.

Sansa Apple Tree Care - Wie man Sansa-Apfelbäume in der Landschaft züchtet

Apple-Liebhaber, die sich nach einer Gala-Frucht mit nur einem Apfel sehnen Etwas komplexer können Sansa-Apfelbäume sein. Sie schmecken wie Galas, aber die Süße wird durch einen Hauch von Herbheit ausgeglichen. Wenn Sie den Anbau eines Sansa-Apfelbaums in Betracht ziehen, lesen Sie weiter. Weitere Informationen zu Sansa-Apfelbäumen und Tipps zum Anbau im Garten.

Was ist ein Sansa-Apfel?

Nicht jeder kennt den köstlichen Sansa-Apfel. Sansa-Apfelbäume produzieren einen köstlichen, saftigen Apfelhybriden, der aus einer Kreuzung zwischen Galas und einem japanischen Apfel namens Akane entsteht. Akane selbst ist eine Kreuzung zwischen Jonathan und Worcester Permain.

Wenn Sie mit dem Anbau von Sansa-Apfelbäumen beginnen, werden in Ihrem Obstgarten einige der ersten wirklich süßen Äpfel der Saison angebaut. Sie reifen im Spätsommer bis zum Herbst und eignen sich ideal für den Anbau von Sansa-Äpfeln.

Sansa Apple Tree Care - Wie man Sansa-Apfelbäume in der Landschaft züchtet

Wenn Sie an den Anbau von Sansa-Apfelbäumen denken, sind Sie hier genau richtig um alles über die Sansa Apfelbaumpflege zu erfahren. Glücklicherweise sind Sansa-Apfelbäume einfach zu züchten und zu pflegen. Sie tun am besten, wenn Sie in den Winterhärten 4 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums leben, aber zum Glück gehört dazu ein großer Teil der Nation.

Die Pflege von Sansa-Apfelbäumen in geeigneten Zonen ist ganz einfach. Die Sorte ist sowohl gegen Apfelschorf als auch gegen Feuerbrand resistent.

Pflanzen Sie den Sansa-Apfelbaum an einem Ort, an dem mindestens einen halben Tag Sonnenschein scheint. Der Baum benötigt, wie die meisten Apfelbäume, einen gut durchlässigen, lehmigen Boden und ausreichend Wasser. Berücksichtigen Sie die reife Höhe des Baums, wenn Sie eine Site auswählen. Diese Bäume können bis zu 3,5 m hoch werden.

Ein Problem bei der Pflege von Sansa-Apfelbäumen besteht darin, dass für eine optimale Bestäubung eine andere Apfelsorte in der Nähe gepflanzt werden muss. Wenn Ihr Nachbar einen Baum hat, reicht dies möglicherweise aus, um eine gute Frucht zu erhalten.

In dem Jahr, in dem Sie pflanzen, können Sie nicht mit knusprigen Äpfeln rechnen. Sie werden wahrscheinlich zwei bis drei Jahre nach der Transplantation warten müssen, um Früchte zu sehen, aber das Warten lohnt sich.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: