Sammeln von Sporen aus Vogelnestfarnen: Erfahren Sie mehr über Vogelnesterfarnspornvermehrung

Sammeln von Sporen aus Vogelnestfarnen: Erfahren Sie mehr über Vogelnesterfarnspornvermehrung

Der Vogelnestfarn ist ein beliebter, attraktiver Farn, der den üblichen Vorurteilen des Farns trotzt. Anstelle der gefiederten, segmentierten Blätter, die normalerweise mit Farnen verbunden sind, hat diese Pflanze lange, feste Wedel, die an ihren Rändern ein zerknittertes Aussehen haben. Es hat seinen Namen von der Krone oder dem Zentrum der Pflanze, die einem Vogelnest ähnelt. Es ist ein Epiphyt, was bedeutet, dass es an anderen Objekten wie Bäumen anhaftet und nicht am Boden. Wie können Sie also einen dieser Farne vermehren? Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Sporen von Farnen und Vogelnestern sammeln.

Sammeln von Sporen in Vogelnestfarnen

Vogelnestfarne reproduzieren durch Sporen, die als kleine braune Flecken auf den Unterseiten der Wedel erscheinen. Wenn die Sporen auf einem Wedel fett und etwas unscharf aussehen, nehmen Sie einen Wedel heraus und legen Sie ihn in eine Papiertüte. Im Laufe der nächsten Tage sollten die Sporen vom Wedel fallen und sich im Boden des Beutels ansammeln.

Birds Nest Sporenausbreitung

Vogels Nestsporenausbreitung funktioniert am besten in Sphagnum-Moos oder Torfmoos, das mit Dolomit ergänzt wurde. Legen Sie die Sporen auf das Wachstumsmedium und lassen Sie sie unbedeckt. Bewässern Sie den Topf, indem Sie ihn in eine Schüssel mit Wasser geben und lassen Sie das Wasser von unten aufsaugen.

Es ist wichtig, dass Ihr Vogelfest die Sporen des Vogels nass hält. Sie können Ihren Topf mit einer Plastikfolie oder einer Plastiktüte abdecken oder unbedeckt lassen und ihn täglich beschlagen. Wenn Sie den Topf abdecken, entfernen Sie den Deckel nach 4 bis 6 Wochen.

Bewahren Sie den Topf an einem schattigen Ort auf. Bei einer Temperatur zwischen 21 und 27 ° C sollten die Sporen in etwa zwei Wochen keimen. Die Farne wachsen am besten bei schwachem Licht und hoher Luftfeuchtigkeit bei einer Temperatur von 21 bis 32 ° C.

Sammeln von Sporen aus Vogelnestfarnen: Erfahren Sie mehr über Vogelnesterfarnspornvermehrung

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: