Samenkapseln auf Elefantenohranlagen: Haben Alocasia-Elefantenohren Samen

Samenkapseln auf Elefantenohranlagen: Haben Alocasia-Elefantenohren Samen

Haben Alocasia-Elefantenohren Samen? Sie reproduzieren sich durch Samen, aber es dauert Jahre, bis Sie die großen schönen Blätter erhalten. Ältere Pflanzen unter guten Bedingungen produzieren Spathe und Spadix, die schließlich Samenkapseln produzieren. Elefantenohrblumensamen sind nur für kurze Zeit lebensfähig, wenn Sie also pflanzen möchten, ernten Sie die Hülsen und verwenden Sie sie so schnell wie möglich.

Haben Alocasia-Elefantenohren Samen?

Alocasia odora ist wegen seiner riesigen Blätter und der allgemeinen Blattform auch als Elefantenohrpflanze bekannt. Sie sind Mitglieder der Aroid-Familie, die Pflanzen mit einigen der attraktivsten Pflanzen für Gärtner umfasst. Die glänzenden, stark geäderten Blätter sind ein herausragender und Hauptanziehungspunkt, aber gelegentlich haben Sie Glück und die Pflanze wird blühen, wodurch einzigartige baumelnde Samenhülsen auf einer Elefantenohrpflanze entstehen.

Elefantenohrblumensamen sind in einem harten enthalten Schalenhülse. Es dauert Monate, bis die Orangensamen reifen. In dieser Zeit hängen die Hülsen an der Pflanze. Sie sind in den meisten Gärten ein seltener Anblick, aber in warmen Klimazonen können etablierte Pflanzen einen Spathe und Spadix entwickeln, der die männlichen und weiblichen Blüten beherbergt. Nach der Bestäubung entwickeln sie sich zu Früchten, die mit vielen kleinen Samen gefüllt sind. Die Samenhülsen an der Elefantenohrpflanze müssen aufgebrochen werden, um die zahlreichen Samen freizulegen.

Pflanzen von Elefantenohrblumensamen

Sobald das Alocasia-Elefantenohr Samenhülsen hat, entfernen Sie sie, nachdem die Hülse getrocknet ist und die Samen sind reif. Die Keimung ist bei diesen Pflanzen launisch und variabel. Samen sollten aus den Schoten genommen und gespült werden.

Verwenden Sie ein humosen Medium mit reichlich Torf. Säen Sie die Samen auf die Bodenoberfläche und stäuben Sie sie dann leicht mit einer Prise Medium ab. Besprühen Sie die Oberfläche des Bodens mit einer Sprühflasche und halten Sie das Medium leicht feucht, aber nicht matschig.

Wenn Sämlinge auftauchen, die bis zu 90 Tage nach dem Einsetzen liegen können, bewegen Sie das Tablett an einen Ort, an dem es sich indirekt befindet helles Licht.

Ausbreitung des Elefantenohrs

Alocasia produziert selten eine Blüte und eine darauffolgende Samenschale. Ihr sprunghaftes Keimen bedeutet, dass Sie, selbst wenn Ihr Elefantenohr Samenkapseln hat, besser daran interessiert sind, Pflanzen mit Versatz zu beginnen. Die Pflanzen senden Seitensprossen an der Basis der Pflanze aus, die für die vegetative Produktion gut geeignet sind.

Schneiden Sie einfach das Seitenwachstum ab und töpfen Sie es zusammen, um sich zu etablieren und größer zu werden. Sobald die Pflanze ein Jahr alt ist, in einen geeigneten Bereich des Gartens umpflanzen und genießen. Sie können auch in Behältern oder in geschlossenen Räumen gezüchtet werden.

Vergessen Sie nicht, die Zwiebeln oder Pflanzen in einer Region mitzubringen, in der mit Minustemperaturen zu rechnen ist, da Alocasia-Pflanzen überhaupt nicht winterhart sind. Bodenpflanzen heben und den Schmutz entfernen, dann bis zum Frühjahr in einer Schachtel oder Papiertüte aufbewahren.

Samenkapseln auf Elefantenohranlagen: Haben Alocasia-Elefantenohren Samen

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: