Salpiglossis-Pflanzeninfo – Wie man gemalte Zungenpflanzen züchtet

Gemalte Zungenpflanzen sind aufrechte Einjährige mit trompetenförmigen, petunienartigen Blüten. Ihre erstaunlichen Farben passen hervorragend zu Blumenarrangements in Innenräumen oder zu Bepflanzungen im Freien. Weitere Informationen zu dieser Pflanze finden Sie im folgenden Artikel.

Salpiglossis-Pflanzeninfo - Wie man gemalte Zungenpflanzen züchtet

Wenn Sie nach einer Pflanze mit viel lang anhaltender Farbe und Schönheit suchen, ist die gemalte Zungenpflanze möglicherweise genau das Richtige sei die Antwort. Macht nichts aus dem ungewöhnlichen Namen; seine Anziehungskraft liegt in seinen attraktiven Blüten. Lesen Sie weiter, um mehr über diese Pflanze zu erfahren.

Salpiglossis-Pflanzeninfo

Gemalte Zungenpflanzen (Salpiglossis sinuata) sind einjährige Pflanzen mit trompetenförmigen, petunienartigen Blüten. Bemalte Zungenpflanzen, die manchmal mehr als eine Farbe auf einer einzelnen Pflanze aufweisen, sind in verschiedenen Rottönen, Rötlich-Orange und Mahagoni erhältlich. Weniger verbreitete Farben sind lila, gelb, tiefblau und pink. Salpiglossis-Blüten, die perfekt für Schnittblumenarrangements geeignet sind, können noch spektakulärer sein, wenn sie in Gruppen gepflanzt werden.

Salpiglossis-Pflanzen werden 2 bis 3 Fuß hoch und erreichen eine Ausdehnung von etwa einem Fuß. Der Südamerikaner liebt kühles Wetter und blüht vom Frühling an, bis die Pflanze im Hochsommer zu verblassen beginnt. Salpiglossis bringt in der Spätsaison häufig Farbe hervor, wenn die Temperaturen im Herbst fallen.

Wie man gemalte Zunge züchtet

Pflanzen Sie gemalte Zunge in fruchtbaren, gut durchlässigen Böden. Obwohl die Pflanze von vollem bis teilweisem Sonnenlicht profitiert, blüht sie bei hohen Temperaturen nicht. Ein Standort im Schatten des Nachmittags ist in heißen Klimazonen hilfreich. Sie sollten auch eine dünne Schicht Mulch auftragen, um die Wurzeln kühl und feucht zu halten.

Salpiglossis aus Samen ziehen

Pflanzen Sie Salpiglossis-Samen direkt in den Garten, nachdem der Boden warm und die Gefahr von Frost vorbei ist. Streuen Sie die winzigen Samen auf die Oberfläche des Bodens und bedecken Sie die Fläche mit Pappe, da die Samen in der Dunkelheit keimen. Entfernen Sie die Pappe, sobald die Samen sprießen, was normalerweise zwei bis drei Wochen dauert.

Alternativ können Sie Salpiglossis-Samen im Spätwinter, etwa zehn bis 12 Wochen vor dem letzten Frost, im Haus pflanzen. Torftöpfe funktionieren gut und verhindern Wurzelschäden, wenn die Sämlinge im Freien verpflanzt werden. Decken Sie die Töpfe mit schwarzem Plastik ab, um die Samen zum Keimen zu bringen. Wasser nach Bedarf, um die Blumenerde leicht feucht zu halten.

Wenn Sie die Idee, Samen zu pflanzen, nicht mögen, suchen Sie in den meisten Gartencentern nach dieser Pflanze.

Salpiglossis-Pflanzeninfo - Wie man gemalte Zungenpflanzen züchtet

Salpiglossis Pflege

Dünne Salpiglossis-Pflanzen, wenn die Sämlinge etwa 5 cm groß sind. Dies ist auch ein guter Zeitpunkt, um die Spitzen junger Pflanzen zu kneifen, um ein buschiges, kompaktes Wachstum zu fördern.

Gießen Sie diese dürretolerante Pflanze nur, wenn die oberen 5 cm des Bodens trocken sind. Lassen Sie den Boden niemals feucht werden.

Zweimal monatliche Fütterung mit einem auf die Hälfte verdünnten, wasserlöslichen Dünger für den Garten liefert die Nahrung, die die Pflanze benötigt, um Blüten zu produzieren.

Abgestorbene Blüten fördern mehr Blüten. Wenn nötig, stecken Sie einen Holzpflock oder einen Ast in den Boden, um zusätzliche Unterstützung zu bieten.

Salpigloss ist in der Regel schädlingsresistent. Besprühen Sie die Pflanze jedoch mit insektizider Seife, wenn Sie Blattläuse bemerken.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: