Sago-Palmen im Freien – Pflege der Sago-Palme im Freien

Können Sagos im Garten wachsen? Das Wachsen von Sagopalmen im Freien ist nur in den USDA-Zonen 9 bis 11 geeignet. Es gibt jedoch Möglichkeiten, einen Sagopalmen auch für nördliche Gärtner im Freien aufzuziehen. Dieser Artikel soll Ihnen den Einstieg erleichtern.

Sago-Palmen im Freien - Pflege der Sago-Palme im Freien

Sagopalmen sind in Südjapan beheimatet. Seltsamerweise sind diese Pflanzen keine geraden Palmen, sondern Cycads, eine Gruppe von Pflanzen, die vor den Dinosauriern steht. Können Sagos im Garten wachsen? Das Wachsen von Sagopalmen im Freien ist nur in den Zonen 9 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums zulässig. Dies bedeutet, dass sie anhaltenden Gefriertemperaturen nicht standhalten können und eher für tropische und subtropische Regionen geeignet sind. Es gibt jedoch Möglichkeiten, einen Sago auch für Gärtner aus dem Norden aufzuziehen.

Können Sagos im Garten wachsen?

Wenn Sie einen Hauch von Exotik mit tropischem Flair und uraltem Flair suchen Dank der Raffinesse können Sie mit einer Sago-Handfläche nichts falsch machen. Outdoor-Sago-Palmen sind einfach zu züchten und weisen eine langsame Wachstumsrate auf, die sie zu perfekten Kübelpflanzen macht. Sie können den Cycad auch als Zimmerpflanze in kühleren Klimazonen anbauen. Im Sommer können Sie Ihren Sago nach draußen bringen, bis es kalt wird.

Als Cycad sind Sagos eher mit Nadelbäumen verwandt als mit Palmen. Ihre gefiederten, großen Wedel und der raue Stamm erinnern jedoch an eine tropische Palme, daher der Name. Sagopalmen sind nicht besonders winterhart und können bei -1 ° C beschädigt werden. Wenn Sie Sagopalmen im Freien anbauen, ist es wichtig, diese Tatsache zu berücksichtigen. Die Pflege im Freien mit Sagopalmen ist keine besondere Herausforderung, aber es ist wichtig, den Wetterbericht zu lesen und einsatzbereit zu sein, wenn Sie in einer Zone leben, die unter der Winterhärte von Sagopalmen liegt.

Wir, die in kühleren Gegenden leben, können eine Sagopalme zwar draußen pflegen, müssen aber die Pflanze mobil halten. Die Pflanzen wachsen langsam, können jedoch bis zu 20 Fuß erreichen, es kann jedoch bis zu 100 Jahre dauern, bis diese Höhe erreicht ist. Aufgrund der langsamen Wachstumsrate eignen sie sich ideal als Kübelpflanzen, und wenn Sie sie im Topf halten, können Sie sie in Innen- oder Außenbereichen unter günstigeren Bedingungen aufstellen. Sago-Palmen im Freien profitieren von der Durchblutung durch Wind und Licht. Sie sind auch eine potenzielle Beute für Krankheiten und Schädlinge, die seltener auftreten, wenn sie zu Hause gezüchtet werden.

Sago-Palmen im Freien - Pflege der Sago-Palme im Freien

Pflege der Sagopalme im Freien

Die Pflege der Sagopalme im Freien ist nicht # 8217 Es unterscheidet sich stark von der Indoor-Kultivierung. Die Pflanze muss während der Etablierung regelmäßig gewässert werden, ist jedoch im Boden ziemlich dürretolerant, sobald ihr Wurzelsystem ausgereift ist. Wenn sich die Pflanze im Boden befindet, stellen Sie sicher, dass der Boden frei abfließt. Sumpfiger Boden ist eine Sache, die eine Sagopalme nicht verzeihen kann.

Befruchten Sie die Pflanze einmal im Monat ab dem Frühjahr, wenn sie zu wachsen beginnt.

Achten Sie auf Schädlinge wie Mehlwanzen und Schuppen. und bekämpfe sie mit Gartenseife.

Behalte das Wetter im Auge und bedecke die Wurzelzone der Pflanze mit organischem Mulch, um die Wurzeln zu schützen. Wenn Sie die Pflanze in einer kühlen oder gemäßigten Zone anbauen, bewahren Sie sie im Topf auf, damit Sie die Pflanze leicht vor einem Kälteeinbruch retten können.

Video: Palme aus Samen ziehen

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: