Rove Beetles In Gardens: Ist ein Rove Beetle gut oder schlecht

Rove Beetles In Gardens: Ist ein Rove Beetle gut oder schlecht

Rove-Käfer sind räuberische Insekten, die Ihr Partner bei der Bekämpfung von Schädlingsinsekten im Garten werden können. In diesem Artikel finden Sie Fakten und Informationen zum Rove-Käfer. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Was sind Rove-Käfer?

Rove-Käfer gehören zur Familie der Staphylinidae, die mehr als 3.000 nordamerikanische Arten enthält. Ihre Länge reicht von etwa einem Achtel bis fast einem Zoll. Rove-Käfer haben die interessante Angewohnheit, ihre Körper wie ein Skorpion zu erheben, wenn sie gestört oder verängstigt sind, aber sie können nicht stechen oder beißen. Obwohl sie Flügel haben und fliegen können, laufen sie am liebsten am Boden entlang.

Was fressen Rove-Käfer?

Rove-Käfer ernähren sich von anderen Insekten und manchmal von verrottender Vegetation. Rotkäfer in Gärten ernähren sich von kleinen Insekten und Milben, die Pflanzen befallen, sowie von Insekten im Boden und von Pflanzenwurzeln. Sowohl die unreifen Larven als auch die adulten Käfer jagen andere Insekten. Erwachsene Käfer ernähren sich von verwesenden Tierkadavern mit den Insekten, die den Kadaver befallen, und nicht dem Fleisch des toten Tieres.

Der Lebenszyklus variiert von einer Spezies zur anderen, aber einige Larven gelangen in die Puppen oder Larven von ihre Beute zu füttern, tauchte einige Wochen später als Erwachsene auf. Erwachsene Käfer haben einen großen Unterkiefer, mit dem sie nach Beute greifen können.

The Rove Beetle: Gut oder Böse?

Nützliche Rove-Käfer können helfen, schädliche Insektenlarven und Puppen im Garten zu eliminieren. Obwohl sich einige Arten von verschiedenen Insekten ernähren, zielen andere auf bestimmte Schädlinge ab. Zum Beispiel zielen Mitglieder der Gattung Aleochara auf Wurzelmaden. Leider treten sie normalerweise zu spät auf, um die meisten Schäden zu verhindern, die Wurzelmaden verursachen.

Die Käfer werden in Kanada und Europa in der Hoffnung aufgezogen, sie früh genug freizugeben, um wichtige Ernten zu retten. Rove-Käfer sind in den Vereinigten Staaten noch nicht zur Veröffentlichung verfügbar.

Für Rove-Käfer gibt es keine besonderen Kontrollmaßnahmen. Im Garten schaden sie nicht, und sobald die Insekten oder verfallenen Stoffe, von denen sie sich ernähren, verschwunden sind, gehen die Käfer von alleine los.

Rove Beetles In Gardens: Ist ein Rove Beetle gut oder schlecht

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: