Rote mexikanische Paradiesvogel-Pflanze: Wie man mexikanische Paradiesvogel-Pflanze wächst

Das Wachsen und die Pflege von mexikanischen Paradiesvogel-Pflanzen ist nicht schwierig; Diese Pflanze wird jedoch häufig mit den anderen Arten dieser Gattung verwechselt. In diesem Artikel werden die subtilen Unterschiede zwischen ihnen erläutert.

Rote mexikanische Paradiesvogel-Pflanze: Wie man mexikanische Paradiesvogel-Pflanze wächst

Das Wachstum und die Pflege der mexikanischen Paradiesvogelpflanze (Caesalpinia mexicana) ist nicht schwierig. Diese Pflanze wird jedoch häufig mit den anderen Arten dieser Gattung verwechselt. Obwohl sie im Grunde alle die gleichen Wachstumsanforderungen haben, ist es dennoch wichtig, dass Sie sich der subtilen Unterschiede zwischen den Pflanzen bewusst sind, damit Sie Ihre Gartenerfahrung optimal nutzen können.

Herausragender Red Bird of Paradise von Mexican Bird of Paradise Tree

Bekannt als mexikanischer Paradiesvogel (zusammen mit vielen anderen gebräuchlichen Namen), wird der rote Paradiesvogel (C. pulcherrima) oft mit dem tatsächlichen mexikanischen Paradiesvogelbaum (C mexicana). Während beide Arten als Sträucher oder kleine Bäume gelten und beide in frostfreien Regionen immergrün und in anderen laubabwerfend sind, handelt es sich um zwei verschiedene Pflanzen.

Anders als der rote Paradiesvogel hat die mexikanische Sorte leuchtend gelbe Blüten mit lange rote Staubblätter. Der rote Paradiesvogel hat auffällige rote Blüten und farnartiges Laub. Es gibt auch eine gelbe Sorte (C. gilliesii), die C. pulcherrima ähnelt und nur eine andere Farbe aufweist.

Alle Arten blühen im Sommer oder das ganze Jahr über in tropischen Klimazonen.

Rote mexikanische Paradiesvogel-Pflanze: Wie man mexikanische Paradiesvogel-Pflanze wächst

Wie man einen mexikanischen Paradiesvogel züchtet

Der Anbau eines mexikanischen Paradiesvogels (zusammen mit anderen Arten) ist einfach, wenn geeignete Bedingungen gegeben sind. Diese Pflanze eignet sich gut zum Anpflanzen von Exemplaren, oder Sie können sie als Strauch in einem gemischten Rand wachsen lassen. Er kann auch in einem Behälter angebaut werden, der besonders gut in kälteren Regionen funktioniert.

Wenn Sie mexikanische Paradiesvögel anbauen, sollten Sie die Gesamtgröße berücksichtigen, die bis zu 4,5 m (15 Fuß) erreichen kann. ) groß mit einer ähnlichen Verbreitung. Diese Pflanze gilt als dürretolerant, gedeiht in gut durchlässigen Böden und viel Sonne. Zwar kann es etwas Schatten spenden, aber seine Blüten sind in diesen Bereichen nicht so reichhaltig.

Bis es sich in der Landschaft gut etabliert hat, müssen Sie die Pflanze wöchentlich wässern, und möglicherweise muss sie gedüngt werden während der Blüte

Einmal etabliert, erfordert der mexikanische Paradiesvogel wenig Pflege, außer gelegentlichem Beschneiden, um ihn handlich und ordentlich zu halten. Dies wird häufig im Winter durchgeführt (wenn es auf natürliche Weise abklingt) und wird normalerweise um ein Drittel nach hinten oder unten gekürzt.

Die in Töpfen gezüchteten Tiere können in Innenräumen überwintern und nach Bedarf zurückgeschnitten werden.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: