Rosenkranz Vine Houseplants: Wie Rosenkranz Reben drinnen wachsen

Rosenkranz Vine Houseplants: Wie Rosenkranz Reben drinnen wachsen

Rosenkranzrebe ist eine Pflanze mit ausgeprägter Persönlichkeit. Die Gewohnheit des Wachstums scheint Perlen auf einer Schnur wie einem Rosenkranz zu ähneln und wird auch als Herzkette bezeichnet. Rosenkranzrebe der Herzen ist in Afrika beheimatet und eignet sich hervorragend als Zimmerpflanze. Die Pflege von Rosenkranzpflanzen im Freien erfordert einen Standort in USDA-Zonen 10 und darüber. Ansonsten sind Rosenkranzrebe-Zimmerpflanzen die Lösung, wenn Sie diese funky kleine Pflanze anbauen möchten.

Rosenkranzrebe-Herzkette

Ceropegia woodii ist die wissenschaftliche Bezeichnung für drahtige Stammpflanze. Rosenkranzrebe Zimmerpflanzen haben Paare von herzförmigen Blättern etwa alle 3 Zoll entlang des schlanken Stiels. Das spärliche Laub trägt zum einzigartigen Aussehen der Pflanze bei. Die Blätter sind auf der Oberseite leicht mit Weiß und auf der Unterseite mit Lila geätzt. Die Stiele fallen über einen Topf oder einen Behälter und hängen bis zu 3 Fuß herunter. An den Stängeln bilden sich in Abständen zwischen den Blättern kleine, perlenartige Strukturen.

Die Pflege der Rosenkranzpflanze ist minimal und die Herzkette hat eine hohe Hitzetoleranz und einen geringen Lichtbedarf. Wählen Sie den sonnigsten Raum des Hauses für den Anbau von Ceropegia-Rosenkranz.

So bauen Sie Rosenkranz-Reben an

Die kleinen perlenähnlichen Perlen auf den Stielen werden Tuberkel genannt und bilden sich aus, nachdem die Pflanze klein produziert wurde röhrenartige lila Blüten. Die Tuberkel werden wurzeln, wenn der Stamm den Boden berührt und eine andere Pflanze produziert. Wenn Sie gerade in Ihre Pflanze verliebt sind und sich fragen, wie man Rosenkränze wachsen lässt, werfen Sie einen Blick auf die Tuberkel. Sie können sie abziehen, auf die Bodenoberfläche legen und auf Wurzeln warten. Es ist so einfach, sich zu vermehren und Rosenkranzreben anzubauen.

Rosary Vine Plant Care

Rosenkranz-Zimmerpflanzen sind altmodisches Zimmergrün, das die dicken, herzförmigen Blätter und die schlanken, steifen Stiele bezaubert. Verwenden Sie einen Behälter mit guten Entwässerungslöchern und pflanzen Sie eine Herzkette in einem mit einem Drittel Sand behandelten durchschnittlichen Blumenerde.

Diese Rebe darf nicht zu nass gehalten werden oder neigt zum Verderben. Lassen Sie den Boden zwischen dem Gießen vollständig austrocknen. Die Pflanze schlummert im Winter, so dass die Bewässerung noch seltener sein sollte.

Im Frühling düngen Sie alle zwei Wochen eine halbe Verdünnung. Sie können abgeschnittene Stämme abschneiden, aber ein Beschneiden ist nicht unbedingt erforderlich.

Anbau von Ceropegia Rosary Vine Outdoor

Gärtner in den Zonen 10 und darüber sollten vor dem Anbau dieser lustigen Pflanze im Freien gewarnt werden. Die Tuberkel breiten sich leicht aus und es dauert nur die leichteste Berührung, um sie aus dem Stammwerk zu entfernen. Das bedeutet, dass sich Rosenkränze leicht und schnell ausbreiten können. Versuchen Sie es auf einem Steingarten oder über einer Mauer. Achten Sie einfach auf die perligen Bälle und ihre schnelle Ausbreitung.

Rosenkranz Vine Houseplants: Wie Rosenkranz Reben drinnen wachsen

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: