Rose Of Sharon Companion Planting – Pflanzen, die gut mit Rose Of Sharon wachsen

Da Rose Of Sharon die meiste Zeit der Saison ziemlich uninteressant ist, kann die Auswahl von Pflanzen, die gut damit wachsen, hilfreich sein. Dieser Artikel enthält einige großartige Ideen für das Pflanzen von Sharon-Gefährten. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.

Rose Of Sharon Companion Planting - Pflanzen, die gut mit Rose Of Sharon wachsen

Rose of Sharon ist ein winterharter, laubabwerfender Strauch, der große, hollyhockartige Blüten hervorbringt, wenn sich die meisten blühenden Sträucher im Spätsommer und Frühherbst abwickeln. Der Nachteil ist, dass dieser Hibiskus-Cousin keinen großen Fokus hat, da er die meiste Zeit der Saison ziemlich uninteressant ist und möglicherweise erst im Juni blättert, wenn die Temperaturen kalt sind.

Ein Weg, um dieses Problem zu umgehen besteht darin, Pflanzen auszuwählen, die gut mit der Rose von Sharon wachsen, und es gibt viele, aus denen man wählen kann. Lesen Sie weiter, um einige großartige Ideen für das Pflanzen von Sharon-Begleitern zu erhalten.

Rose Of Sharon Companion Planting - Pflanzen, die gut mit Rose Of Sharon wachsen

Rose von Sharon-Begleitern

Pflanzen Sie die Rose von Sharon in eine Hecke oder Umrandung mit immergrünen oder blühenden Sträuchern zu verschiedenen Zeiten. Auf diese Weise haben Sie die ganze Saison über herrliche Farben. Zum Beispiel können Sie immer eine Rose von Sharon inmitten einer Vielzahl von Rosenbüschen pflanzen, um eine lang anhaltende Farbe zu erzielen. Hier einige andere Vorschläge

Blühende Sträucher

  • Flieder (Syringa)
  • Forsythie (Forsythia)
  • Viburnum (Viburnum)
  • Hortensie (Hydrangea)
  • Blaubart (Caryopteris)

Immergrüne Sträucher

  • Wintergrüner Buchsbaum (Buxus mirophylla ‚Wintergreen‘)
  • Helleri holly (Ilex crenata ‚Helleri‘)
  • Kleiner Riesen-Lebensbaum (Thuja occidentalis ‚Little Giant‘)

Es gibt auch eine Reihe von mehrjährigen Begleitpflanzen für die Rose von Sharon Sträucher. In der Tat sieht die Rose von Sharon in einem Bett fantastisch aus, in dem sie als Hintergrund für eine Vielzahl farbenfroher blühender Pflanzen dient. Also, was in der Nähe von Rose von Sharon zu pflanzen? Fast jeder wird funktionieren, aber die folgenden Stauden sind besonders ergänzend, wenn sie zur Bepflanzung von Rosen von Sharon verwendet werden:

  • Purpurroter Sonnenhut (Echinacea)
  • Phlox (Phlox)
  • Orientalische Lilien (Lilium asiatic)
  • Blaue Mariendistel (Echinops bannaticus ‚Blue Glow‘)
  • Lavendel (Lavendula)

Brauchen Sie noch einige andere Pflanzen, die gut wachsen mit Rose von Sharon? Versuchen Sie Bodendecker. Niedrig wachsende Pflanzen leisten hervorragende Arbeit, wenn die Basis einer Rose aus Sharon-Strauch etwas bloß wird.

  • Atlas-Gänseblümchen (Anacyclus pyrethrum depressus)
  • Kriechender Thymian (Thymus praecox)
  • Goldkorb (Aurinia saxatillis)
  • Eisenkraut (Verbena canadensis)
  • Hosta (Hosta)

Video: Bill Schnoebelen Interview with an Ex Vampire (6 of 9) Multi Language

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: