Rome Beauty Apple Care: Erfahren Sie, wie Sie Rome Beauty Apple Trees anbauen

Obwohl sie direkt vom Baum schmecken, eignen sich Rome Beauties besonders gut zum Backen, da sie gut schmecken und ihre Form gut halten. Klicken Sie auf diesen Artikel, um mehr über den Anbau von Rome Beauty-Apfelbäumen zu erfahren.

Inhalt posten

Rome Beauty Apple Care: Erfahren Sie, wie Sie Rome Beauty Apple Trees anbauen

Rome Beauty-Äpfel sind große, attraktive, leuchtend rote Äpfel mit einem erfrischenden Geschmack, der sowohl süß als auch würzig ist. Das Fruchtfleisch reicht von weiß bis cremeweiß oder hellgelb. Obwohl sie direkt vom Baum schmecken, eignen sich Rome Beauties besonders gut zum Backen, weil sie gut schmecken und ihre Form gut halten. Lesen Sie weiter, um mehr über den Anbau von Rome Beauty-Apfelbäumen zu erfahren.

Rome Beauty Apple Info

Die 1816 in Ohio eingeführten beliebten Rome Beauty-Apfelbäume werden in ganz Nordamerika angebaut.

Rome Beauty-Bäume sind in zwei Größen erhältlich. Zwergbäume werden 2-3 m hoch und haben eine ähnliche Verbreitung. und Halbzwerg, der ebenfalls eine Höhe von 3,5 bis 4,5 m (12 bis 15 Fuß) erreicht und eine ähnliche Verbreitung aufweist.

Obwohl Rome Beauty-Apfelbäume selbstbestäubend sind, pflanzen sie einen weiteren Apfelbaum in unmittelbarer Nähe kann die Größe der Ernte erhöhen. Gute Bestäuber für Rome Beauty sind Braeburn, Gala, Honeycrisp, Red Delicious und Fuji.

Rome Beauty Apple Care: Erfahren Sie, wie Sie Rome Beauty Apple Trees anbauen

Anbau von Rome Beauty-Äpfeln

Rome Beauty-Äpfeln eignen sich für den Anbau in USDA-Zonen mit Pflanzenhärte 4 bis 8. Die Apfelbäume brauchen sechs bis acht Stunden Sonnenlicht pro Tag.

Pflanzen Sie Apfelbäume in mäßig reichem, gut durchlässigem Boden. Vermeiden Sie felsigen Boden, Lehm oder schnell abfließenden Sand. Wenn Ihr Boden schlecht ist, können Sie möglicherweise die Bedingungen verbessern, indem Sie in großzügigen Mengen Kompost, zerkleinerten Blättern, gut verfaulten reifen oder anderen organischen Materialien graben. Graben Sie das Material bis zu einer Tiefe von mindestens 30-45 cm.

Bewässern Sie junge Bäume bei warmem, trockenem Wetter jede Woche bis zu 10 Tage gründlich, indem Sie einen Schlauch um die Wurzel laufen lassen Zone für etwa 30 Minuten. Normale Niederschläge liefern in der Regel nach dem ersten Jahr ausreichend Feuchtigkeit. Niemals über Wasser. Halten Sie den Boden am besten etwas trocken.

Füttern Sie die Apfelbäume mit einem ausgewogenen Dünger, wenn der Baum anfängt, Früchte zu tragen, normalerweise nach zwei bis vier Jahren. Zum Zeitpunkt der Pflanzung nicht düngen. Niemals Rome Beauty Apfelbäume nach Juli düngen. Wenn Bäume spät in der Saison gefüttert werden, entsteht ein zartes neues Wachstum, das anfällig für Frostschäden ist.

Dünne überschüssige Früchte sorgen für gesündere Früchte mit besserem Geschmack. Das Ausdünnen verhindert auch einen Bruch, der durch das Gewicht der großen Äpfel verursacht wird. Beschneiden Sie die Apfelbäume jährlich, nachdem der Baum das ganze Jahr über Früchte getragen hat.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: