Rezepte und Ideen für Mayhaws – Was tun mit Mayhaws?

Abgesehen von der Attraktivität des Baums für wild lebende Tiere sind Mayhaw-Anwendungen in erster Linie kulinarisch, obwohl der Baum in seiner Blüte ziemlich dekorativ ist. Wenn Sie etwas von dieser einheimischen Frucht in die Hände bekommen können, klicken Sie auf diesen Artikel, um herauszufinden, was Sie mit Mayhaws tun können.

Rezepte und Ideen für Mayhaws - Was tun mit Mayhaws?

Wenn Sie aus dem Süden der Vereinigten Staaten stammen oder eine Familie haben Staaten, es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie mit Mayhaw aus Mayhaw-Rezepten, die seit Generationen überliefert wurden, vertraut sind. Abgesehen von der Attraktivität des Baumes für wild lebende Tiere sind Mayhaw-Anwendungen hauptsächlich kulinarisch, obwohl der Baum in der Blüte ziemlich dekorativ ist. Wenn Sie etwas von dieser einheimischen Frucht in die Hände bekommen können, lesen Sie weiter, um herauszufinden, was Sie mit Mayhaws tun können.

Verwendung von Mayhaw-Früchten

Der Mayhaw ist eine Art von Weißdorn, der blüht mit auffälligen weißen Blütenbüscheln im Frühjahr auf dem aufrechten 8-9 m hohen Baum. Die Blüten tragen im Mai Früchte, daher der Name. Mayhaws sind kleine, runde Früchte, die je nach Sorte rot, gelb oder orange gefärbt sein können. Die glänzende Haut umgibt ein weißes Fruchtfleisch, das ein paar winzige Samen enthält.

Der Baum gehört zur Familie der Roasaceae und ist in niedrigen, feuchten Gebieten von North Carolina bis Florida und westlich bis Arkansas und bis Texas heimisch. Während der Antebellum-Zeit (1600-1775) waren Maifische trotz ihrer weniger gastfreundlichen Standorte in Sümpfen und anderen sumpfigen Gebieten ein beliebtes Nahrungsergänzungsmittel.

Seitdem hat die Beliebtheit der Früchte zum Teil aufgrund der Lage von nachgelassen Bäume und Landrodung für Holz oder Landwirtschaft. Es wurden einige Anstrengungen unternommen, um die Bäume zu kultivieren, und U-Pick-Farmen ernten die Vorteile der wiederauflebenden Beliebtheit von Früchten.

Rezepte und Ideen für Mayhaws - Was tun mit Mayhaws?

Was tun mit Mayhaws?

Mayhaw-Früchte sind extrem sauer. Fast bitter im Geschmack, und als solche werden Mayhaw hauptsächlich für gekochte Produkte verwendet, nicht für rohe. Der sauerste Teil der Frucht ist die Schale. Wenn Sie mit Mayhaw kochen, werden die Beeren oft entsaftet und dann zu Gelees, Marmeladen, Sirupen oder einfach nur Mayhawsaft verarbeitet.

Traditionell wurde Mayhaw-Gelee als Gewürz für Wildfleisch verwendet, aber es kann auch in Obstkuchen und Gebäck verwendet werden. Mayhaw-Sirup schmeckt natürlich hervorragend zu Pfannkuchen, eignet sich aber auch gut zu Keksen, Muffins und Brei. Unter vielen alten Mayhaw-Rezepten der südlichen Familie gibt es vielleicht sogar eines für Mayhaw-Wein!

Mayhaw-Früchte können im Kühlschrank aufbewahrt und innerhalb einer Woche nach ihrer Ernte verwendet werden.

Video: BBQ Chicken Pinoy Style Recipe – Philippines‬ Filipino ‬

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: