Rebenbohrer: Warum eine Zucchini plötzlich sterben könnte

Wenn Sie Zeuge eines plötzlichen Absterbens einer gesund aussehenden Zucchini geworden sind und gelbe Blätter sehen, sollten Sie überlegen, nach Rebenbohrern zu suchen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie bei Zucchini-Rebstöcken vorgehen können.

Rebenbohrer: Warum eine Zucchini plötzlich sterben könnte

Wenn Sie eine gesund aussehende Zucchini gesehen haben, die plötzlich stirbt und in Ihrem Garten gelbe Blätter auf Zucchinipflanzen zeigt, Vielleicht möchten Sie darüber nachdenken, ob Sie Kürbisbohrer finden. Diese kleinen Schädlinge verwenden Kürbis und Kürbisse als Wirte. Manchmal werden auch Wassermelonen zu ihren Wirten.

Rebenbohrer: Warum eine Zucchini plötzlich sterben könnte

Rebenbohrer verursacht plötzlichen Tod von Zucchini

Wenn Zucchiniblätter welken, ist dies wahrscheinlich der Rebenbohrer. Dies sind Larven einer Motte. Diese bestimmte Motte hat klare Flügel und wird manchmal mit Wespen verwechselt. Der Weinbohrer überwintert in Kokons im Boden und tritt im späten Frühjahr als Erwachsener aus. Sie legen Eier auf die Unterseite der Blätter. Wenn sie schlüpfen, lassen die Larven gelbe Blätter auf der Zucchini und die Zucchini plötzlich sterben. Wenn Sie feststellen, dass Ihre Zucchini im Sterben liegt, suchen Sie unter den Blättern nach Anzeichen für den Bohrer. Wenn Zucchiniblätter welken, ist der Bohrer wahrscheinlich im Stängel vorhanden.

Die Eier dieses Weinbohrers befinden sich an der Unterseite der Blätter in Richtung der Pflanzenbasis. Sobald sie zu Larven schlüpfen, bohren sich diese Larven an der Basis in die Stängel der Pflanze. Dort tunneln sie durch den Stiel und fressen ihn. Sobald sie ausgewachsen sind, verlassen sie die Pflanzen und graben sich in den Boden ein, wo sie überwintern, bis sie im Frühjahr ausgewachsen sind.

Es ist bedauerlich, dass dieser Teufelskreislauf beginnt, weil Sie ein gesundes Aussehen haben könnten Zucchinipflanze plötzlich sterben und nicht wissen, was es verursacht, wenn Sie nicht von der Existenz dieser lästigen Motte bewusst sind. Es gibt Möglichkeiten, den Angriff zu kontrollieren, wenn Sie ihn früh genug abfangen, wenn Zucchiniblätter welken oder gelbe Blätter auf Zucchini zu sehen sind, anstatt dass Ihre Zucchini stirbt.

Sie können Insektizide verwenden, wenn die Reben jung sind. Mach es richtig, wenn sie anfangen zu rennen. Einige der verwendeten Chemikalien sind Pyrethrum, Malathion oder Sevin. Sie können diese als Staub anwenden oder Sie können sogar Sprays kaufen; beides wird funktionieren. Tragen Sie die Produkte alle sieben bis zehn Tage auf, um die Bohrer in Schach zu halten. Tun Sie dies für ungefähr fünf Wochen und Ihre Zucchini sollte für die Dauer frei von Weinreben sein, um ein plötzliches Absterben der Zucchini zu verhindern.

Bei den bereits betroffenen Pflanzen können Sie den beschädigten, langweiligen Bereich auf dem mit Erde und Erde bedeckten Stiel belassen Achten Sie darauf, die Pflanze regelmäßig zu gießen. Möglicherweise können Sie sie speichern und die gelben Blätter der Zucchini in kürzester Zeit wieder in Grün ändern.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: