Rasenmähwerk: Was sind die verschiedenen Arten von Rasenmähern?

Rasenmähwerk: Was sind die verschiedenen Arten von Rasenmähern?

Als Hausbesitzer sind Sie sehr stolz auf die Attraktivität Ihres Rasens und Ihrer Landschaft. Ein üppiger, grüner, perfekt geschnittener Rasen kann Ihr Zuhause in der Nachbarschaft hervorheben. Neben dem regelmäßigen Kauf von Düngemitteln, Herbiziden und Saatgut für die Übersaat, müssen Hausbesitzer, die einen perfekten Rasen wünschen, möglicherweise auch in einen qualitativ hochwertigen Rasenmäher investieren. Das Verständnis der Optionen für das Rasenmähen ist wichtig, bevor Sie eine kaufen.

Informationen zu Rasenmähgeräten

Welche Art von Rasenmähgerät für Sie und Ihren Garten geeignet ist, hängt von einigen Faktoren ab: Die Größe Ihres Gartens, das Gelände (z. B. hügelig oder abfallend), Hindernisse und / oder Abbiegungen sowie Ihr Budget und wie viel körperliche Energie Sie beim Mähen einsetzen möchten. Verschiedene Arten von Rasenmähern funktionieren besser für verschiedene Standorte und verschiedene Personen. Der Mähertyp, den Sie auswählen, wirkt sich auch auf die Schnitthöhe aus, da einige Mäher auf verschiedenen Höhen besser schneiden.

Alle Rasenmäher benötigen eine Wartung, damit sie ordnungsgemäß funktionieren und gut schneiden. Rasenmäherklingen müssen scharf gehalten werden, um unnötigen Schaden und Stress für Rasengräser zu vermeiden. Beschädigte Grashalme können die Fähigkeit der Rasenpflanze zur Photosynthese beeinträchtigen, was zu spärlichen, braunen und ungesunden Rasenflächen führt. Welchen Rasenmähertyp Sie wählen, hängt möglicherweise von der regelmäßigen Wartung ab, für die Sie bereit sind oder die Sie bezahlen, um eine optimale Leistung Ihrer Ausrüstung zu gewährleisten.

Verschiedene Arten von Rasenmähern

Grundsätzlich gibt es zwei verschiedene Typen Rasenmähertypen: Spindelmäher und Rotationsmäher.

Spindelmäher führen präzise und saubere Schnitte an Grashalmen aus, indem sie die scherenartige Wirkung eines Rotationszylinderzylinders verwenden. Sie können 2 bis 6 dieser Rollblätter haben, die normalerweise von der Radachse des Mähers gedreht werden. Die Aufrollmäher sind als Abschleppwagen für Anbaugeräte für Rasentraktoren, gasbetriebene oder elektrische pulverisierte oder manuelle Push-Modelle erhältlich. Sie sind im Allgemeinen weniger laut und verursachen weniger Umweltverschmutzung als Rotationsmäher. Rollenmäher können auch Gras besser als Rotationsmäher auf kurze Höhen schneiden. Die Mähmesser des Spindelmähers können jedoch schwierig zu schärfen und zu warten sein.

Rotationsmäher Schneiden von Gras, normalerweise mit nur einer horizontal drehenden Klinge. Die fächerartige Aktion erzeugt ein Vakuum, das Gras in den Schnitt der Klinge saugt. Kreiselmäher sind die am häufigsten von Hausbesitzern verwendeten Mäher. Sie können mit Gas- oder Elektroantrieb, manuell oder mit Eigenantrieb betrieben werden oder sind auf Modellen mitfahrbar. Sie sind auch mit Mulch- und Absacksystemen für Schnittgut erhältlich. Welche Sie wählen, hängt höchstwahrscheinlich von der Größe Ihres Gartens ab. Rotormähmesser können grobe, beschädigte Schnitte an Grashalmen verursachen. Sie können jedoch höhere Gräser und Unkraut besser schneiden als Rollenmäher.

Rasenmähwerk: Was sind die verschiedenen Arten von Rasenmähern?

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: