Problem mit blühendem Hartriegel – Hartriegelbäume ‚ Blumen, die nicht blühen oder sich bilden

Hartriegelbäume werden häufig für die schönen Frühlingsblumen gepflanzt, aber es kann frustrierend sein, wenn Ihr Hartriegelbaum nicht blüht. Lesen Sie hier, warum ein Hartriegelbaum nicht blüht.

Problem mit blühendem Hartriegel - Hartriegelbäume ' Blumen, die nicht blühen oder sich bilden

Hartriegelbäume werden häufig für die schönen Frühlingsblumen gepflanzt, aber es kann frustrierend sein, wenn Ihr Hartriegelbaum nicht blüht, besonders wenn es sieht sonst gesund aus. Ein Hausbesitzer fragt sich, warum ein Hartriegelbaum nicht blühen würde. Dafür gibt es mehrere Gründe. Schauen wir uns an, was dazu führt, dass ein Hartriegel nicht blüht.

Problem mit blühendem Hartriegel - Hartriegelbäume ' Blumen, die nicht blühen oder sich bilden

Gründe dafür, dass ein Hartriegelbaum nicht blüht

Zu viel Stickstoff

Viele Hartriegelbäume sind Mitten auf Rasen gepflanzt und die meisten Rasendünger sind sehr stickstoffreich. Stickstoff ist gut für das Wachstum von Blättern, weshalb es ein guter Rasendünger ist, aber zu viel Stickstoff kann die Blüte einer Pflanze stoppen.

Um dies zu korrigieren, verwenden Sie keinen Rasendünger in der Nähe Ihres Hartriegelbaums. Verwenden Sie stattdessen ein ausgewogenes Düngemittel oder ein Düngemittel mit hohem Phosphorgehalt.

Zu viel oder zu wenig Sonnenlicht

Hartriegel wachsen auf natürliche Weise an den Waldrändern, was bedeutet, dass sie einen Teil ihres Lebens ausgeben Tag im Schatten und einen Teil ihres Tages im Sonnenlicht. Wenn Ihr Hartriegelbaum den ganzen Tag im Schatten oder den ganzen Tag in der Sonne steht, kann der Hartriegelbaum möglicherweise nicht richtig blühen.

Wenn Sie einen Hartriegelbaum pflanzen, berücksichtigen Sie die Art der Sonne, die er bekommen wird. Ihr Hartriegelbaum sollte ungefähr einen halben Tag Sonne haben, damit er richtig blüht. Wenn Sie vermuten, dass Sonnenlicht das Problem ist, sollten Sie den Baum verschieben oder die Lichtmenge verbessern.

Unsachgemäßer Schnitt

Ein nicht blühender Hartriegelbaum kann durch unsachgemäßen Schnitt verursacht werden. Hartriegelbäume müssen nicht beschnitten werden, um gesund zu bleiben. Wenn Sie sie jedoch aus Gründen der Form beschneiden, müssen Sie sie erst beschneiden, nachdem sie aufgeblüht sind. Wenn Sie Hartriegel zu einem anderen Zeitpunkt beschneiden, können die unreifen Knospen entfernt werden und der Hartriegelbaum blüht nicht.

Kälteeinbrüche und -temperatur

Bei jedem Zierbaum sind die Blüten sehr zart bis kalt. Dies ist bei Hartriegelbäumen nicht anders. ’ Blumen. Ein Kälteeinbruch im zeitigen Frühjahr kann alle Blüten töten, aber den Rest des Baumes gesund aussehen lassen. Wenn Ihre Hartriegelbaumsorte nicht für Ihre Region geeignet ist, kann sie aufgrund des kalten Wetters möglicherweise keine Blumen produzieren.

Wassermangel

Wenn ein Hartriegelbaum nicht bekommt Ausreichend Wasser, der Hartriegelbaum darf nicht blühen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Hartriegelbaum mindestens 1 Zoll Wasser pro Woche erhält. Wenn der Regen in der Woche nicht so viel Wasser liefert, gießen Sie den Schlauch bis zum Rand der Baumkronen tief ein.

Der Punkt, an dem Sie einen blühenden Hartriegelbaum in Ihrem Garten haben ist die Hartriegelbaumblume im Frühjahr zu sehen. Wenn Sie sicherstellen möchten, dass Ihr Hartriegelbaum die Pflege erhält, die er benötigt, können Sie einen Hartriegelbaum reparieren, der nicht blüht.

Video: VOL.AT-Gartentipp: Der Blumen-Hartriegel

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: