Platzen von Wassermelonenfrüchten – Was bewirkt, dass Wassermelonen am Rebstock aufplatzen?

Was bewirkt also, dass Wassermelonen in Gärten aufplatzen und was kann dagegen getan werden? Es gibt einige Ursachen für Wassermelonensplits. In diesem Artikel erfahren Sie, was dies ist und wie es behandelt wird.

Platzen von Wassermelonenfrüchten - Was bewirkt, dass Wassermelonen am Rebstock aufplatzen?

An einem heißen Sommertag ist nichts besser als die kühlen, mit Wasser gefüllten Früchte der Wassermelone, aber wenn Ihre Wassermelone auf dem Wasser platzt Wein, bevor Sie eine Chance zur Ernte hatten, kann dies ein wenig beunruhigend sein. Also, was macht Wassermelonen in Gärten gespalten und was kann dagegen getan werden? Lesen Sie weiter, um dies herauszufinden.

Platzen von Wassermelonenfrüchten - Was bewirkt, dass Wassermelonen am Rebstock aufplatzen?

Ursachen für Wassermelonensplits

Es gibt einige Ursachen für Wassermelonensplits. Die häufigste Ursache für das Platzen einer Wassermelone ist ein unregelmäßiges Gießen. Ob aufgrund schlechter Bewässerungspraktiken oder Trockenheit, gefolgt von starkem Regen, eine übermäßige Ansammlung von Wasser kann die Früchte stark unter Druck setzen. Wenn die Pflanzen wie beim Tomatenknacken zu viel Wasser zu schnell aufnehmen, fließt das überschüssige Wasser direkt zu den Früchten. Wie die meisten Früchte macht Wasser einen großen Prozentsatz der Früchte aus. Wenn der Boden trocken wird, bildet die Frucht eine straffe Haut, um Feuchtigkeitsverlust zu verhindern. Sobald jedoch ein plötzlicher Wasserschwall zurückkehrt, dehnt sich die Haut aus. Infolgedessen platzt die Wassermelone.

Eine andere Möglichkeit ist neben Wasser die Wärme. Wenn es zu heiß wird, kann sich in der Frucht ein Wasserdruck aufbauen, der dazu führt, dass die Melonen aufplatzen. Eine Möglichkeit, das Spalten zu lindern, ist das Hinzufügen von Strohmulch, der dazu beiträgt, die Feuchtigkeit im Boden zu halten und die Pflanzen zu isolieren. Das Hinzufügen von Schattenabdeckungen während übermäßig heißer Perioden kann ebenfalls hilfreich sein.

Schließlich kann dies auch auf bestimmte Sorten zurückgeführt werden. Einige Sorten von Wassermelonen neigen einfach eher zur Spaltung als andere. Tatsächlich wurden viele Arten mit dünner Schwarte, wie z. B. Icebox, aus diesem Grund sogar als „explodierende Melone“ bezeichnet.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: