Photinia-Verjüngung – So verjüngen Sie Photinia-Sträucher mit roter Spitze

Photinien mit roter Spitze sind ein Grundnahrungsmittel in südlichen Gärten, in denen sie als Hecken gedeihen oder in kleine Bäume geschnitten werden. Die Verjüngung einer roten Photinia-Spitze ist einfach und kann einen alternden Strauch wieder wie neu aussehen lassen. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.

Photinia-Verjüngung - So verjüngen Sie Photinia-Sträucher mit roter Spitze

Photinien mit roter Spitze (Photinia x fraseri, USDA-Zonen 6 bis 9) sind ein Grundnahrungsmittel in südlichen Gärten, in denen sie als Hecken gedeihen oder zu kleinen Bäumen geschnitten werden. Das frische neue Wachstum dieser attraktiven immergrünen Sträucher ist leuchtend rot und verblasst im Laufe der Reife zu Grün. Im späten Frühling und Frühsommer trägt der Strauch 6-Zoll-Gruppen von weißen Blüten, denen manchmal rote Früchte folgen. Leider haben die Blumen einen üblen Geruch, aber der Geruch scheint die Luft nicht zu durchdringen oder sehr weit zu wandern und hält nicht lange an. Die Verjüngung einer roten Photinia-Spitze ist einfach und kann dazu führen, dass ein alternder Strauch wieder wie neu aussieht.

Können Sie rote Spitzen hart beschneiden?

Photinia verträgt selbst die schwersten Schnittwunden und wächst nach hinten und sieht besser aus als je. Das einzige Problem beim harten Beschneiden ist, dass das zarte neue Wachstum anfällig für Schuppen und Blattläuse ist. Halten Sie eine Flasche insektizide Seife oder Gartenbauöl bereit und verwenden Sie sie gemäß den Anweisungen auf dem Etikett beim ersten Anzeichen von Insekten.

Photinia-Verjüngung - So verjüngen Sie Photinia-Sträucher mit roter Spitze

Photinia-Verjüngung

Verjüngen Sie die rote Photinia-Spitze, wenn der Strauch wächst Verfärbt sich nicht so, wie es sollte oder wenn es überwuchert aussieht, überfüllt mit toten Bereichen in der Mitte. Die einfachste Methode zur Verjüngung von Photinien ist das gleichzeitige Zurückschneiden des gesamten Strauchs. Photinia toleriert das Zurückschneiden auf ca. 20 cm über dem Boden. Das Problem bei dieser Art von Schnitt ist, dass es eine Lücke und einen hässlichen Baumstumpf in der Landschaft hinterlässt. Sie können versuchen, es mit großen Einjährigen zu verstecken. Wenn es Sie jedoch stört, gibt es eine andere Methode, die nicht so extrem ist.

Die zweite Methode zur Verjüngung der Photinia mit roter Spitze dauert drei oder vier Jahre Strauch füllt weiterhin seinen Platz in der Landschaft, wenn er nachwächst. Schneiden Sie jedes Jahr die Hälfte bis ein Drittel der Stängel bis zu einer Höhe von 6 Zoll über dem Boden aus. Beginnen Sie mit den ältesten und größten Stielen und schneiden Sie dann die Woche und die unförmigen ab. Nach drei oder vier Jahren ist der Strauch vollständig verjüngt. Sie können diese Methode des Zurückschneidens fortsetzen, nachdem der Strauch vollständig verjüngt ist, damit er frisch aussieht.

Video: Kirschlorbeerhecke richtig schneiden, Kirschlorbeer vermehren durch Stecklinge

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: