Pflege von Turnera-Butterblumen – Informationen zum Anbau von Butterblumenbüschen

Der Anbau von Butterblumenbüschen sorgt in warmen Regionen für anhaltende Blüten. Wenn Sie in einem geeigneten Klima leben, finden Sie in diesem Artikel Informationen zum Anbau von Butterblumensträuchern.

Pflege von Turnera-Butterblumen - Informationen zum Anbau von Butterblumenbüschen

Gelbe, fünfblättrige, butterblumenartige Blüten blühen Am Strauch der Butterblume, auch kubanische Butterblume oder Erle genannt. Der Anbau von Butterblumenbüschen sorgt für anhaltende Blüten in den USDA-Gartenzonen 9-11. Botanisch Turnera ulmifolia genannt, hellt dieser sich ausbreitende Bodendecker oder kleine Strauch kahle Stellen in der Landschaft mit Blüten auf, die morgens und den größten Teil des Tages blühen.

Turnera Buttercup Bushes

Heimisch in In der Karibik ist die kubanische Butterblume die offizielle Blume von Cienfuegos, Kuba. Der Butterblumenstrauch ist eine der Pflanzen, die zum ersten Mal an Sandstränden erscheinen, nachdem sie von Hurrikanen verwüstet wurden. Es ist eine mehrjährige Pflanze und kann leicht nachgesät werden.

Die Früchte wachsender Butterblumensträucher sind nicht nur die reichlich vorhandenen Blüten, sondern auch das attraktive, ovale, gezackte, immergrüne Laub, das duftet. Die kubanische Butterblume zieht auch Schmetterlinge an und verbreitet sich zu Hause zwischen größeren Pflanzen im Schmetterlingsgarten.

Pflege von Turnera-Butterblumen - Informationen zum Anbau von Butterblumenbüschen

Wachsende Butterblumenbüsche

Verteilen Sie bei Bedarf Turnera-Butterblumenbüsche aus Stecklingen Vielleicht sprießen sie unerwartet in Ihrer sandigen Landschaft. Turnera-Butterblumensträucher sind fruchtbare Züchter und fruchtbare Keimlinge und gelten auf der Insel Hawaii tatsächlich als invasiv. Botaniker in den Florida Keys neigen auch dazu, die kubanische Butterblume im Auge zu behalten, um sicherzustellen, dass sie die Insel nicht übernimmt.

Mäßig schnell wachsende Butterblumensträucher erreichen eine Höhe von 2 bis 3 Fuß und die gleiche Breite bis bereiche des blumenbeets oder des naturraums aufhellen. Die kubanische Butterblume blüht am besten an einem vollsonnigen Standort, liefert aber auch die frechen gelben Blüten in einem leicht schattierten Bereich.

Die Pflege der Turnera-Butterblume ist nicht kompliziert, kann jedoch zeitaufwändig sein, da die Pflanze Weiße Fliegen und Blattläuse anziehen kann und skalieren. Die Pflege von Turnera-Butterblumen umfasst das Bekämpfen dieser Schädlinge und das Beschneiden des Strauchs, um die Pflanze in Grenzen zu halten.

Jetzt, da Sie die Vor- und Nachteile des Anbaus von Butterblumensträuchern kennen, können Sie sie anbauen, wenn sie in Ihrem wachsen Landschaft, vermehren Sie sie oder entfernen Sie junge Sprossen, um die Möglichkeit einer Invasion auszuschließen.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: