Pflege von Suncrisp-Apfelbäumen: Anbau von Suncrisp-Apfelbäumen

Eine der köstlichsten Apfelsorten ist Suncrisp. Die Früchte sind besonders lange kühl und können bis zu 5 Monate nach der Ernte frisch gepflückt werden. Obstgarten- und Hausgärtner sollten mit dem Anbau von Suncrisp-Apfelbäumen sehr zufrieden sein. Erfahren Sie hier mehr.

Inhalt posten

Pflege von Suncrisp-Apfelbäumen: Anbau von Suncrisp-Apfelbäumen

Eine der köstlichsten Apfelsorten ist Suncrisp. Was ist ein Suncrisp-Apfel? Laut Suncrisp-Apfelinfo ist dieser hübsche, errötete Apfel eine Kreuzung zwischen Golden Delicious und Cox Orange Pippin. Die Früchte sind besonders lange kühl und können bis zu 5 Monate nach der Ernte frisch gepflückt werden. Obst- und Hausgärtner sollten mit dem Anbau von Suncrisp-Apfelbäumen sehr zufrieden sein.

Was ist ein Suncrisp-Apfel?

Suncrisp-Äpfel haben eine sonnenuntergangsähnliche Haut und knuspriges, cremiges Fruchtfleisch tolle einführungen. Die frühe Pflege von Suncrisp-Apfelbäumen erfordert eine sorgfältige Pflege, um einen offenen Baldachin zu bewahren und robuste Zweige zu entwickeln. Diese Apfelbäume sind sehr winterhart und reifen genauso wie andere Bäume ihre Farbe ändern. Erfahren Sie, wie Sie Suncrisp-Äpfel anbauen, und genießen Sie Herbstapfelwein, Pasteten und Soße mit viel Obst, das Sie bis in den Winter hinein zum Knabbern verwenden können.

Suncrisp ist ein produktiver Produzent und erfordert häufig ein vernünftiges Beschneiden, um schwere Lasten zu vermeiden. Während einige Suncrisp-Apfelinfos besagen, dass er einem Macoun ähnlich schmeckt, loben andere ihn für seine blumigen Noten und den Subsäurehaushalt. Die Früchte sind groß bis mittelgroß, konisch und gelblichgrün mit einem pfirsichfarbenen Orangenrot. Das Fruchtfleisch ist knusprig, saftig und hält beim Kochen gut.

Bäume stehen meist aufrecht und haben eine bescheidene Wuchsstärke. Die Erntezeit liegt um den Oktober, ein bis drei Wochen nach Golden Delicious. Das Aroma der Früchte verbessert sich nach einer kurzen Kühllagerung, ist aber vom Baum aus immer noch hervorragend.

So ​​züchten Sie Suncrisp-Äpfel

Diese Sorte ist für die Zonen 4 des US-Landwirtschaftsministeriums zuverlässig winterhart bis 8. Es gibt sowohl Zwerg- als auch Halbzwergformen. Suncrisp benötigt eine andere Apfelsorte als Bestäuber wie Fuji oder Gala.

Wählen Sie beim Anbau von Suncrisp-Apfelbäumen einen Standort mit viel Sonne und gut durchlässigem, fruchtbarem Boden. Der Standort sollte mindestens 6 bis 8 Stunden vollsonnig sein. Der pH-Wert des Bodens sollte zwischen 6,0 und 7,0 liegen.

Pflanzen Sie Bareroot-Bäume, wenn es kalt ist, aber keine Frostgefahr besteht. Die Wurzeln vor dem Einpflanzen bis zu zwei Stunden in Wasser einweichen. Graben Sie in dieser Zeit ein Loch, das doppelt so tief und breit ist wie die Ausbreitung der Wurzeln.

Ordnen Sie die Wurzeln in der Mitte des Lochs so an, dass sie nach außen strahlen. Stellen Sie sicher, dass sich ein Transplantat über dem Boden befindet. Fügen Sie Erde um die Wurzeln hinzu und verdichten Sie sie sanft. Tief in den Boden gießen.

Pflege von Suncrisp-Apfelbäumen: Anbau von Suncrisp-Apfelbäumen

Suncrisp Apple Tree Care

Verwenden Sie einen organischen Mulch um die Wurzelzone des Baumes, um Feuchtigkeit zu speichern und Unkraut vorzubeugen. Befruchten Sie die Apfelbäume im Frühjahr mit einer ausgewogenen Nahrung. Sobald Bäume zu tragen beginnen, benötigen sie eine höhere Stickstoffzufuhr.

Schneiden Sie Äpfel jährlich ab, wenn die Pflanzen stillstehen, um eine offene vasenartige Form zu bewahren, abgestorbenes oder krankes Holz zu entfernen und robuste Gerüstäste zu entwickeln.

Während der Vegetationsperiode einmal alle 7 bis 10 Tage tief gießen.

Achten Sie auf Schädlinge und Krankheiten und wenden Sie bei Bedarf Sprays oder systemische Behandlungen an, um das Wasser in der Wurzelzone zu halten. Die meisten Bäume fangen in 2 bis 5 Jahren an zu tragen. Die Früchte sind reif, wenn sie sich leicht vom Baum lösen und einen schönen, pfirsichfarbenen Schimmer haben. Lagern Sie Ihre Ernte im Kühlschrank oder in einem kühlen Keller, Keller oder einer unbeheizten Garage.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: