Pflege von Stella D’Oro-Taglilien – Lernen Sie, wie man Stella D’Oro-Taglilien anbaut

Die Stella D'Oro-Tagliliensorte war die erste, die für Gärtner entwickelt wurde und ein großer Segen ist. Das Wachsen und Pflegen dieser hübschen Taglilien ist nicht schwierig und versorgt Sie mit sommerlangen Blüten. Klicken Sie auf diesen Artikel, um weitere Informationen zu ihrer Pflege zu erhalten.

Pflege von Stella D'Oro-Taglilien - Lernen Sie, wie man Stella D'Oro-Taglilien anbaut

Die Tagliliensorte Stella d’Oro wurde als erste Sorte für den Wiederaufblühen entwickelt und ist ein großer Segen für Gärtner. Das Wachsen und Pflegen dieser hübschen Taglilien ist nicht schwierig und versorgt Sie mit sommerlangen Blüten.

Über Stella d’Oro Taglilien

Die meisten Taglilien blühen im Sommer für kurze Zeit . Für diese kurze Zeit produzieren sie auffällige, schöne Blüten, aber für den Rest der Vegetationsperiode erhalten Sie nur stachelige grüne Blätter.

1975 wurde von Walter Jablonski die erste wieder blühende Sorte entwickelt. Die Stella d’Oro-Taglilie bringt helle, fröhliche Blüten hervor, die die ganze Saison über blühen, wenn Sie sie richtig pflegen.

Wie wächst man Stella d’Oros?

Wachsende, wieder blühende Taglilien sind es nicht hart, aber es gibt einige Geheimnisse, die es ihnen ermöglichen, die ganze Saison über Blume für Blume zu produzieren. Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie Ihren Taglilien die richtigen Wachstumsbedingungen geben, damit sie gesund und glücklich bleiben.

Stella d’Oro-Pflanzen bevorzugen die Sonne, vertragen jedoch Halbschatten. Sie vertragen auch Feuchtigkeit und Hitze. Der Wasserbedarf ist durchschnittlich, während der Trockenperioden wird jedoch mehr Wasser benötigt. Im Allgemeinen ist die Pflege von Stella d’Oro-Pflanzen einfach und sie vertragen eine Vielzahl von Bedingungen.

Pflege von Stella D'Oro-Taglilien - Lernen Sie, wie man Stella D'Oro-Taglilien anbaut

Stella d’Oro-Tageslilienpflege

Das Geheimnis für die Aufbewahrung Ihrer Stela d’Oro das ununterbrochene Blühen ist deadheading. Du musst es nicht tun, aber wenn du dir die Zeit nimmst, richtig zu töten, wirst du mit konstanten Blüten belohnt. Deadheading bezieht sich auf das Entfernen von verbrauchten Blumen, bevor sie sich genug entwickeln können, um Samen zu produzieren. Wenn Sie sie nicht entfernen, setzen die Pflanzen mehr Energie für die Samenproduktion und weniger für die Erzeugung von mehr Blumen ein.

Der richtige Weg, Stella d’Oro-Blumen zu entfernen, besteht darin, die verbrauchte Blüte und den Eierstock direkt zu entfernen darunter. Sie können dies tun, indem Sie die gesamte Blume von dem kleinen Stamm entfernen, auf dem sie wächst, oder indem Sie die Blume und ihren Stamm vom Hauptstamm der Pflanze entfernen. Wenn Sie die Blumen abkneifen und abschneiden möchten, kann dies zum Tod führen.

Planen Sie, alle paar Tage verbrauchte Blumen zu entfernen, um die Pflanzen optimal zu nutzen. Dies führt nicht nur zu kontinuierlicheren Blüten, sondern sorgt auch für ein aufgeräumtes Aussehen Ihrer Beete und Pflanzen.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: