Pflege von Scheinorangenstrauch – Anbaubedingungen für Scheinorangen

Für einen atemberaubenden Zitrusduft im Garten können Sie mit dem Scheinorangenstrauch nichts falsch machen. Dieser spätfrühlingsblühende Laubbusch sieht toll aus und benötigt wenig Pflege. In diesem Artikel finden Sie weitere Informationen zu Scheinorangen.

Pflege von Scheinorangenstrauch - Anbaubedingungen für Scheinorangen

Für einen atemberaubenden Zitrusduft im Garten können Sie mit dem Scheinorangenstrauch (Philadelphus virginalis) nichts falsch machen. Dieser spätfrühlingsblühende Laubbusch sieht gut aus, wenn er in die Borte gesteckt wird, in Gruppen als Siebung oder einfach als Einzelpflanze. Sie eignen sich sogar hervorragend für Schnittblumen in Innenräumen.

Mock Orange Plants

Obwohl es sich nicht um eine echte Orange handelt, leitet sich der Name angeblich von den duftenden weißen Blüten ab, die in einigen Sorten angenommen werden ähneln der von Orangenblüten. Und während die Blüte dieses reizenden Strauchs kurz ist (nur etwa ein bis zwei Wochen), können Sie immer noch das dunkelgrüne Laub von Scheinorangenpflanzen genießen Mindestens 4 bis 8 Fuß.

Anbaubedingungen für Scheinorangensträucher

Scheinorangensträucher sind in den Zonen 4 bis 8 winterhart. Sie genießen sonnenreiche bis halbschattige Gegenden und feuchte, durchlässige Böden. Das Hinzufügen von Kompost zum Boden hilft bei der Verbesserung der meisten Probleme.

Wenn Sie künstliche Orangenbüsche pflanzen, graben Sie Ihr Pflanzloch tief genug, um alle Wurzeln aufzunehmen. Stellen Sie sicher, dass die Wurzeln ausgebreitet sind und fügen Sie Erde zur Hälfte hinzu, indem Sie sie festdrücken, bevor Sie die restliche Erde hinzufügen. Nach dem Pflanzen gut wässern.

Pflege von Scheinorangenstrauch - Anbaubedingungen für Scheinorangen

Pflege von Scheinorangenbusch

Ihr Scheinorangenstrauch benötigt beständige Feuchtigkeit, bis er feststeht und obwohl er etwas dürretolerant ist Busch bevorzugt feuchte Bedingungen. Wenn Sie den Bereich um den Strauch mulchen, wird der Boden feuchtigkeitsbeständig und der Bewässerungsbedarf wird minimiert.

Scheinorangen sind normalerweise keine schweren Futtermittel, obwohl im späten Winter / frühen Frühling ein wasserlöslicher Allzweckdünger verwendet werden kann nach Bedarf, wenn Sie der Meinung sind, dass die Pflanze nicht so wächst, wie sie sollte.

Durch jährliches Zurückschneiden sieht die Pflanze gut aus und behält ihre Form bei. Da der Strauch auf dem Wachstum des Vorjahres blüht, muss der Schnitt kurz nach der Blütezeit im Frühsommer erfolgen. Schneiden Sie einfach das Wachstum direkt über den nach außen gerichteten Knospen an den Stielen ab, die ihre Blüte beendet haben. Überwachsene Sträucher können um ein Drittel zurückgeschnitten werden, obwohl dies die Blüte in der nächsten Saison verringern kann.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: