Pflege von Rumberry Tree – Erfahren Sie mehr über die Verwendung von Rumberry Tree

Guavaberry-Likör wird aus Rum und den Früchten der Rumberry hergestellt. Wofür wird ein anderer Rumbeerbaum verwendet? Verwenden Sie den folgenden Artikel, um dies herauszufinden, sowie andere Informationen zum Rumbeerbaum, die wir ausgraben können. Klicken Sie hier.

Pflege von Rumberry Tree - Erfahren Sie mehr über die Verwendung von Rumberry Tree

Was ist ein Rumbeerbaum? Wenn Sie ein erwachsener Getränkefan sind, kennen Sie vielleicht besser den alternativen Namen Guavaberry. Guavaberry Likör wird aus Rum und den Früchten der Rumbeere hergestellt. Es ist ein übliches Weihnachtsgetränk auf vielen karibischen Inseln, besonders auf St. Maarten und den Jungferninseln. Wofür wird ein anderer Rumbeerbaum verwendet? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche anderen Informationen über den Rumbeerbaum wir sammeln können.

Was ist ein Rumbeerbaum?

Wachsende Rumbeerbäume (Myrciaria floribunda) sind auf den Karibikinseln, in Zentral- und Südamerika beheimatet Amerika durch Nordbrasilien. Rumberry ist Strauch oder schlanker Baum, der 33 Fuß und bis zu 50 Fuß in der Höhe erreicht. Es hat rotbraune Zweige und Flockenrinde. Die immergrünen Blätter sind breit, glänzend und leicht lederartig gesprenkelt mit Öldrüsen.

Blüten werden in kleinen Büscheln geboren und sind weiß mit etwa 75 offensichtlichen Staubblättern. Die resultierende Frucht ist klein (die Größe einer Kirsche), rund, dunkelrot bis fast schwarz oder gelb / orange. Sie duften extrem, duften nach Kiefernharz, sind würzig und sauer, begleitet von einer gewissen Süße. Es gibt eine große Grube oder einen Stein, die / der von durchscheinendem Fleisch umgeben ist und weggeworfen wird.

Wie bereits erwähnt, gibt es in Teilen der Karibik sowie in Mittel- und Südamerika einheimisch wachsende Rumbeerbäume. Insbesondere haben sie eine breite Reichweite und sind über Kuba, Hispaniola, Jamaika, Puerto Rico, die Jungferninseln, St. Martin, St. Eustatius, St. Kitts, Guadeloupe, Martinique, Trinidad, Südmexiko, Guayana und Ostbrasilien verteilt 112>

Pflege von Rumberry Tree

Es wird im Allgemeinen nicht für die kommerzielle Ernte angebaut. Wo es jedoch wild wächst, wenn das Land für die Weide gerodet wird, bleiben die Bäume stehen, um die wilde Frucht weiter zu ernten. Es wurden nur minimale Versuche unternommen, Rumbeerbäume für Studienzwecke und fast keine für die kommerzielle Produktion anzubauen. Aus diesem Grund gibt es nur sehr wenige Informationen zur Pflege von Rübenbäumen.

Die Bäume vertragen einen kurzen Frost bis zu den oberen 20 Grad F. (-6 ° C). Sie gedeihen in trockenen und feuchten Klimazonen bei warmen Temperaturen. Sie wachsen auf natürliche Weise entlang von Küstenwäldern ab einem Meeresspiegel von bis zu 700 Fuß Höhe sowie in Trockenwäldern in einigen Ländern bis zu 1.000 Fuß Höhe.

Pflege von Rumberry Tree - Erfahren Sie mehr über die Verwendung von Rumberry Tree

Verwendung von Rumberry-Bäumen

Außer bei feierlichen Anlässen Der oben erwähnte Aperitif Rumberry kann frisch gegessen, entsaftet oder zu Marmeladen oder Desserts wie Torten verarbeitet werden. Der Guavaberry Likör wird aus den Früchten zusammen mit Rum, reinem Getreidealkohol, Rohzucker und Gewürzen hergestellt. Früher wurde die Frucht auch zu einem Wein- und Likörgetränk verarbeitet, das von St. Thomas nach Dänemark exportiert wurde.

Rumberry soll auch medizinische Wirkungen haben und wird von Kräuterkundlern in Kuba zur Behandlung von Lebererkrankungen und dergleichen verkauft ein Reinigungsmittel.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: