Pflege von Prima-Apfelbäumen – Wie man Prima-Apfelbäume im Garten anbaut

Prima-Apfelbäume sollten von jedem Hausgärtner in Betracht gezogen werden, der nach einer neuen Sorte sucht, um die Landschaft zu ergänzen. Die Pflege von Prima-Apfelbäumen ist einfach und daher die perfekte Wahl für die meisten Gärtner, die Äpfel lieben. Klicken Sie auf diesen Artikel, um weitere Informationen zu erhalten.

Pflege von Prima-Apfelbäumen - Wie man Prima-Apfelbäume im Garten anbaut

Prima-Apfelbäume sollten von jedem Hausgärtner in Betracht gezogen werden, der nach einer neuen Sorte sucht, die der Landschaft hinzugefügt werden kann. Diese Sorte wurde Ende der 1950er Jahre für köstliche, süße Äpfel und eine gute Krankheitsresistenz entwickelt. Die Pflege von Prima-Apfelbäumen ist einfach und daher die perfekte Wahl für die meisten Gärtner, die Äpfel lieben.

Informationen zu Prima-Apfel

Prima ist eine Apfelsorte, die in Zusammenarbeit mit der Purdue University entwickelt wurde Rutgers University und der University of Illinois. Das PRI im Namen Prima stammt aus diesen drei Schulen, die 1958 zusammengearbeitet haben, um die ersten Prima-Apfelbäume zu entwickeln und zu pflanzen. Der Name steht auch für die Tatsache, dass dies die erste Sorte war, die von der Genossenschaftsgruppe hergestellt wurde. Einige der Äpfel in Primas Stammbaum sind Rome Beauty, Golden Delicious und Red Rome.

Prima wurde gezüchtet, um eine gute Krankheitsresistenz zu haben, und es ist äußerst resistent gegen Schorf. Es hat eine gewisse Beständigkeit gegen Zedernapfelrost, Feuerbrand und Mehltau. Dies ist ein Baum in der Zwischensaison, der kurz vor Golden Delicious blüht. Es produziert Äpfel mit einem überlegenen, süßen Geschmack, weißem Fruchtfleisch und einer guten Textur. Sie sind für ihr frisches Essen und für Desserts bekannt und können unter Beibehaltung einer knackigen Konsistenz bis in den Winter aufbewahrt werden.

Pflege von Prima-Apfelbäumen - Wie man Prima-Apfelbäume im Garten anbaut

Anbau von Prima-Apfelbäumen

Die besten Bedingungen für den Anbau von Prima-Apfelbäumen sind ähnlich wie bei anderen Apfelbäumen. Diese Sorte ist in Zone 4 winterhart. Sie mag viel Sonne und verträgt eine Reihe von Bodentypen. Bewässerung ist nur erforderlich, bis sich die Wurzeln festgesetzt haben und während der Trockenperioden in der Vegetationsperiode. Zum Abbinden von Früchten benötigen Sie mindestens eine weitere Apfelsorte in der näheren Umgebung.

Sie können Prima auf Zwerg- oder Halbzwergwurzelstöcken finden, was bedeutet, dass die Bäume 2,4 bis 3,6 m (8 bis 12 Fuß) oder 3,6 bis 4,9 m (12 bis 16 Fuß) hoch werden. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihrem neuen Baum viel Platz zum Wachsen und Ausbreiten geben. Krankheit ist bei Prima kein großes Problem, aber Sie sollten trotzdem auf Anzeichen von Infektionen oder Schädlingen achten, um das Problem zu bekämpfen und es frühzeitig zu bewältigen.

Video: Wie schneide ich einen jungen Apfelbaum

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: