Pflege von Mandevilla-Reben: Tipps zur Verwendung von Mandevilla als Bodendecker

Mandevilla-Reben können so schnell über einen Hang krabbeln, wie sie auf ein Gitter klettern können, insbesondere in Gebieten, in denen es schwierig ist, Gras zu pflanzen. In diesem Artikel finden Sie Informationen zur Verwendung von Mandevilla-Reben als Bodendecker.

Pflege von Mandevilla-Reben: Tipps zur Verwendung von Mandevilla als Bodendecker

Gärtner schätzen Mandevilla-Reben (Mandevilla splendens) für ihre Fähigkeit, schnell und einfach auf Gitter und Gartenmauern zu klettern. Die Kletterpflanze kann einen Hinterhof wund schnell und schön bedecken. Es ist jedoch auch eine gute Idee, Mandevilla-Reben für Bodendecker zu verwenden. Die Rebe klettert so schnell über einen Abhang, wie sie ein Spalier erklimmt, und kann schnell eine Anhöhe oder einen Hügel bedecken, auf dem es schwierig ist, Gras zu pflanzen. Weitere Informationen zur Verwendung von Mandevilla-Reben für Bodendecker finden Sie weiter unten.

Mandevilla-Bodendecker-Info

Die gleichen Eigenschaften, die Mandevilla zu einer hervorragenden Kletterpflanze machen, machen es auch zu einer großartigen Bodendecker-Rebe. Mandevilla als Bodendecker zu verwenden, funktioniert gut, da das Laub dicht und die Blüten attraktiv sind. Die ledrigen Weinblätter – bis zu 20 cm lang – sind dunkel waldgrün und bilden einen schönen Kontrast zu den leuchtend rosa Blüten.

Die Blüten erscheinen im zeitigen Frühjahr, und die Mandevilla-Rebe blüht im Herbst reichlich weiter. Sie können Sorten finden, die Blüten in verschiedenen Größen und Farben anbieten, einschließlich Weiß und Rot.

Schnelles Wachstum ist ein weiteres wunderbares Merkmal der Rebe, das darauf hindeutet, Mandevilla als Bodendecker zu verwenden. Mandevilla überlebt den Winter in den Winterhärtezonen 9 und 10 des US-Landwirtschaftsministeriums, aber Gärtner in kälteren Klimazonen behandeln Mandevilla als ein jährliches. Sie pflanzen die Mandevilla-Bodendecker im zeitigen Frühjahr und erfreuen sich durch den ersten Frost ihres schnellen Wachstums und ihrer fruchtbaren Blüten.

Da Mandevilla-Reben zum Klettern ein Gitter oder eine andere Stütze benötigen, können Sie Mandevilla-Reben einfach für Bodendecker verwenden durch Pflanzen der Rebe am Hang ohne Aufstiegshilfe. Die Pflanze wird immer noch 15 Fuß groß, aber anstatt sich senkrecht nach oben zu bewegen, verteilt sie Laub und Blüten über den Boden.

Pflege von Mandevilla-Reben: Tipps zur Verwendung von Mandevilla als Bodendecker

Pflege von Mandevilla-Reben als Bodendecker

Wenn Sie Denken Sie daran, Mandevilla-Reben für Bodendecker zu verwenden, pflanzen Sie die Reben in direkter Sonne oder in hellem Schatten. Stellen Sie sicher, dass der Boden gut abfließt und bieten Sie der Mandevilla eine regelmäßige Bewässerung. Halten Sie den Boden gleichmäßig feucht. Lassen Sie es nicht zu feucht werden oder vollständig austrocknen.

Zur Pflege der Mandevilla-Reben gehört auch das Anbieten des Pflanzendüngers. Für beste Ergebnisse füttern Sie Ihre Mandevilla mit Dünger, der mehr Phosphor als Stickstoff oder Kalium enthält. Alternativ können Sie dem normalen Dünger Knochenmehl hinzufügen, um den Phosphorgehalt zu erhöhen.

Video: Verbenen, Waldreben und Pfefferminze

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: