Pflege von koreanischen Tannenbäumen: Wie man einen koreanischen Silber-Tannenbaum züchtet

Silber-Koreanische Tannenbäume sind kompakte Evergreens mit sehr dekorativen Früchten. Sie werden bis zu 6 m hoch und gedeihen in den USDA-Zonen 5 bis 7 mit Pflanzenhärte. Weitere Informationen zu Silberkoreanischen Tannen, einschließlich Tipps zum Züchten von Silberkoreanischen Tannen, finden Sie hier.

Pflege von koreanischen Tannenbäumen: Wie man einen koreanischen Silber-Tannenbaum züchtet

Silberkoreanische Tannen (Abies koreana „Silver Show“) sind kompakte Immergrünpflanzen mit sehr zierenden Früchten. Sie werden bis zu 6 m groß und gedeihen in den Härtezonen 5 bis 7 des US-Landwirtschaftsministeriums. Weitere Informationen zu Silberkoreanischen Tannenbäumen, einschließlich Tipps zum Anbau von Silberkoreanischen Tannen, finden Sie weiter unten.

Informationen zu koreanischen Tannen

Koreanische Tannen stammen aus Korea und leben an kühlen, feuchten Berghängen. Die Bäume bekommen später Blätter als andere Tannenarten und werden daher weniger leicht durch unerwarteten Frost verletzt. Nach Angaben der American Conifer Society gibt es rund 40 verschiedene koreanische Tannensorten. Einige sind ziemlich schwer zu finden, andere sind bekannt und leichter zu bekommen.

Koreanische Tannen haben relativ kurze Nadeln, die von dunkler bis hellgrüner Farbe sind. Wenn Sie Weißtanne anbauen, werden Sie feststellen, dass sich die Nadeln nach oben drehen, um die silberne Unterseite freizulegen.

Die Bäume wachsen langsam. Sie produzieren Blüten, die nicht sehr auffällig sind, gefolgt von Früchten, die sehr auffällig sind. Die Früchte, in Form von Zapfen, wachsen in einem schönen Farbton von tiefviolett-lila, aber reifen bis zur Bräune. Sie wachsen bis zur Länge Ihres Zeigefingers und sind halb so breit.

Informationen über koreanische Tannen lassen darauf schließen, dass diese koreanischen Tannenbäume Bäume mit großem Akzent sind. Sie eignen sich auch gut für ein Massendisplay oder einen Bildschirm.

Pflege von koreanischen Tannenbäumen: Wie man einen koreanischen Silber-Tannenbaum züchtet

So ​​züchten Sie eine Silberkoreanische Tanne

Bevor Sie mit dem Züchten von Silberkoreanischer Tanne beginnen, müssen Sie in der USDA-Zone 5 leben oder höher. In Zone 4 können mehrere koreanische Tannensorten überleben, aber „Silver Show“ gehört zu Zone 5 oder höher.

Suchen Sie sich einen Standort mit feuchtem, gut durchlässigem Boden. Wenn der Boden Wasser enthält, fällt es Ihnen schwer, sich um Tannen zu kümmern. Es wird Ihnen auch schwer fallen, die Bäume in Böden mit hohem pH-Wert zu pflegen. Pflanzen Sie sie daher in sauren Böden.

An einem vollsonnigen Standort ist das Wachsen von Weißtannen am einfachsten. Die Art verträgt jedoch etwas Wind.

Zur Pflege der koreanischen Tanne gehört die Einrichtung eines Schutzes, um Rehe fernzuhalten, da die Bäume durch Rehe leicht beschädigt werden.

Video: Aufzucht von Tannenbäumen

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: