Pflege von Isländischem Mohn – So züchten Sie Arktischen Mohn im Garten

Die Wachstumsbedingungen für Isländischen Mohn sind äußerst unterschiedlich und machen diese kurzlebige Staude zu einer natürlichen Wahl für eine Vielzahl von Landschaftssituationen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Arctic Poppies anbauen. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

Pflege von Isländischem Mohn - So züchten Sie Arktischen Mohn im Garten

Arktischer Mohn bietet eine kalte winterharte mehrjährige Blume, die an die meisten Regionen der USA angepasst werden kann. Diese krautige Pflanze mit niedrigem Wuchs, die auch als Islandmohn-Pflanze bezeichnet wird, produziert zahlreiche einzelne papierartige Blüten in einer Vielzahl von Farben. Die Anbaubedingungen für Islandmohn sind äußerst unterschiedlich, sodass diese kurzlebige Staude eine natürliche Wahl für eine Vielzahl von Landschaftssituationen ist. Sobald Sie wissen, wie man Arctic Poppies züchtet, werden sie Ihren Garten jahrzehntelang schmücken, da sich die Blüten selbst aussäen, um eine konstante Versorgung mit diesen schönen Blumen zu gewährleisten.

Arctic Poppy Facts

Papaver nudicaule ist der botanische Name für die isländische Mohnpflanze. Die Pflanzen bieten eine Alternative für Beete und Rabatten, Container, felsige Gebiete und Bauerngärten. Die fröhlichen Blüten sind bis zu 3 cm breit und werden im Frühling konstant produziert. Diese Pflanzen werden hauptsächlich durch im Frühjahr oder Spätsommer ausgesäte Samen vermehrt.

Die Mohnsorte der Arktis ist arktisch bis subarktisch. Sie sind tolerant gegenüber gemäßigten Zonen, vorausgesetzt, es liegt kein Feuchtigkeitsüberschuss vor. Als Alpenpflanze sind die Blüten becherförmig und folgen der Sonne, um in Regionen mit schlechten Lichtverhältnissen mehr Sonnenenergie zu absorbieren. Blüten haben zerknittertes Seidenpapier in einer Vielzahl von Farbtönen, einschließlich Gelb, Rot, Weiß und Orange.

Die vollständige Offenlegung der Tatsachen über Mohnblumen sollte die kurzlebige Natur der Blüten erwähnen, aber seien Sie versichert, eine konstante Versorgung der mollig behaarten Knospen werden während der gesamten Saison produziert. Pflanzen bilden sich aus einer basalen Rosette und entwickeln drahtige, pelzige Stängel mit breiten grünen Knospen. Die Früchte sind aufgebläht, länglich und 5/8 Zoll lang und mit winzigen schwarzen Samen gefüllt.

So ​​züchten Sie Arctic Poppies

Diese festlichen kleinen Blüten sind einfach zu züchten. Direktsaatgut im Frühjahr oder Frühsommer in Kulturboden. Islandmohn lässt sich nur schwer umpflanzen, daher ist es eine gute Idee, ihn dort anzupflanzen, wo er dauerhaft wächst.

Bearbeiten Sie den Boden mit viel organischer Substanz und wählen Sie einen vollsonnigen Standort. Sämlinge brauchen Feuchtigkeit, um zu reifen und zu gedeihen, aber Pflanzen, die im zeitigen Frühjahr angepflanzt wurden, können in der Regel genug Feuchtigkeit aus saisonalen Regenfällen sammeln. Ein im Gießwasser verdünnter, ausgewogener 20-20-20-Dünger fördert Blüten und kräftige Blütenstiele.

Pflege von Isländischem Mohn - So züchten Sie Arktischen Mohn im Garten

Islandmohn-Pflege

Sie können die Samen pflanzen und sich einfach zurücklehnen und sie beobachten blühen in den meisten Fällen. Ein guter Tipp für die Pflege von Islandmohn ist Deadhead. Starke Frühlingsregen neigen dazu, die zarten Blüten zu beschweren und sie dazu zu bringen, im Schlamm zu nicken. Entfernen Sie verbrauchte Blüten und deren Samenköpfe, damit sich neue Knospen besser entwickeln können.

Arktischer Mohn ist resistent gegen Rehe und attraktiv für Schmetterlinge. Die zarten Blütenblätter behalten ihre beste Form, wenn von der Unterseite der Pflanze aus gewässert wird. Die Blütezeit beträgt nur wenige Tage, aber bei guter Pflege blüht der gesamte Stand 3 Monate oder länger.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: