Pflege von Firespikes – Tipps für den Anbau von Firespike-Pflanzen

Für Gärtner im Süden, die einen großen Einfluss auf ihre Gärten haben möchten, ist Firespike (Odontonema strictum) eine gute, auffällige Option. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Pflege von Feuerspießpflanzen in der Landschaft.

Pflege von Firespikes - Tipps für den Anbau von Firespike-Pflanzen

Für Gärtner aus dem Süden, die einen großen Einfluss auf ihre Gärten haben möchten, ist Feuerspieß (Odontonema strictum) eine gute, auffällige Pflanze Möglichkeit. In diesem Abschnitt erfahren Sie mehr über die Pflege von Fichtenspießpflanzen.

Informationen zu Fichtenspießpflanzen

Diese Schmuckstücke des Landschaftsbettes können 1,80 m hoch werden und sind im Herbst und Herbst mit lodernden roten Blüten bedeckt Winter. Wenn Sie bereits ein erfolgreiches Beet in Ihrem Garten gepflanzt haben, wissen Sie, wie Sie Firespikes züchten, da diese in der richtigen Umgebung keine besondere Pflege erfordern.

Das Züchten von Firespike-Pflanzen ist eine hervorragende Methode zum Befüllen in einem großen Bett schnell und gut geeignet, um leuchtende Farben hinzuzufügen, die bis zum Frühjahr anhalten.

Tipps für das Wachsen von Firespike-Pflanzen

Firespike ist ein tropischer Eingeborener und lebt gern in dieser Umgebung . Es kann sandigen Boden vertragen, aber längere Kälteperioden übersteht es nicht. Wenn Sie Informationen zu Firespike-Pflanzen erhalten, ist der wichtigste Punkt, dass diese in den USDA-Zonen 8 oder höher leben, dh in den südlichsten Teilen von Kalifornien und Texas sowie in Florida.

Wenn Frost oder Gefriertemperaturen drohen, decken Sie die Firespike-Büsche ab, um sie zu schützen. Wenn sie gefroren werden, tötet dies das Wachstum über Tage ab, wächst jedoch normalerweise im Frühjahr wieder nach, sobald sich der Boden erwärmt.

Pflege von Firespikes - Tipps für den Anbau von Firespike-Pflanzen

Pflege von Feuerspikes

Die Pflege von Feuerspitzen ist fast freihändig, sobald Sie sie in die richtige Erde gepflanzt haben. Diese Pflanzen lieben reiche Böden mit viel Kompost, vertragen aber pH-Werte auf beiden Seiten der Neutralität. Das wichtigste Detail ist die Sonne; Feuerspitzen lieben es, in der vollen Sonne zu leben. Die Pflanzen wachsen in teilweiser Sonne oder teilweisem Schatten, aber Sie erhalten weniger Blumen und sie werden nicht so lebendig sein.

Geben Sie den Feuerspitzen viel Platz zum Wachsen, wenn Sie sie pflanzen. Platzieren Sie die kleinen Büsche 24 bis 36 Zoll voneinander entfernt. In ein paar Jahren füllen sie diesen Raum aus und bilden eine einzige Wand aus glänzend grünen Blättern und Ähren mit flammenden Blüten.

Zur Pflege von Firespike-Pflanzen gehört auch, dass sie Ihre Blumenbeete nicht übernehmen. Wenn die Zweige zu lang oder zu widerspenstig werden, schneiden Sie sie zurück. Tun Sie dies zwei- oder dreimal im Jahr für die am besten aussehenden Pflanzen.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: