Pflege von Croton-Pflanzen im Freien: Wie kann man Croton im Freien wachsen?

Pflege von Croton-Pflanzen im Freien: Wie kann man Croton im Freien wachsen?

Ein unvergesslicher Anblick beim Verlassen des Flugzeugterminals von Cabo San Lucas sind die riesigen bunten Croton-Pflanzen, die die Gebäudekanten säumen. Diese beliebten tropischen Pflanzen sind in den Zonen 9 bis 11 der Landwirtschaftsministerien der Vereinigten Staaten robust. Für viele von uns lässt dies unsere Erfahrung mit der Pflanze einfach als Zimmerpflanze. Croton im Garten kann jedoch im Sommer und manchmal bis in den frühen Herbst genossen werden. Sie müssen nur ein paar Regeln für den Anbau eines Crotons im Freien lernen.

Croton im Garten

Man nimmt an, dass Crotons in Malaysia, Indien und einigen der südpazifischen Inseln heimisch sind. Es gibt viele Arten und Sorten, aber die Pflanzen sind vor allem für ihre pflegeleichten und farbenfrohen Blätter bekannt, oft mit interessanter Abwechslung oder Fleckenbildung. Kannst du einen Croton draußen wachsen? Es hängt davon ab, wo sich Ihre Zone befindet und wie niedrig die Durchschnittstemperaturen pro Jahr sind. Croton ist sehr frosthart und überlebt keine Frosttemperaturen.

Südliche Gärtner in frostfreien Zonen sollten kein Problem damit haben, Croton-Pflanzen draußen anzubauen. Jeder, der dort wohnt, wo Temperaturen nahe dem Gefrierpunkt oder 0 Grad Celsius herrschen, selbst Temperaturen, die in den 40er Jahren (4 Grad Celsius) schwanken, können schädlich sein. Aus diesem Grund ziehen einige Gärtner Croton in Behältern auf Rollen an. Auf diese Weise kann selbst die geringste Bedrohung durch kalte Temperaturen und die Pflanze an einen geschützten Ort gebracht werden.

Die Pflege von Outdoor-Croton kann auch das Abdecken der Pflanze einschließen, wenn sie sich im Boden befindet. Zu beachten ist, dass es sich um tropische Pflanzen handelt, die nicht für Temperaturen unter dem Gefrierpunkt geeignet sind, die das Blattwerk und sogar die Wurzeln abtöten können.

Da die Krotonhärte auf Frost und sogar etwas darüber beschränkt ist, sollten nördliche Gärtner keinen Versuch unternehmen die Pflanze draußen wachsen, außer an den wärmsten Tagen des Sommers. Positionieren Sie die Pflanze so, dass sie viel helles aber indirektes Licht erhält, um die Laubfarben hell zu halten. Stellen Sie die Pflanze auch so auf, dass sie keinen kalten Nordwind hat. Verwenden Sie gut durchlässigen Blumenerde und einen Behälter, der groß genug ist, um den Wurzelballen mit etwas Wuchsraum zu umschließen.

Croton mag keine Transplantation, was nur alle 3 bis 5 Jahre oder als Ganzes erfolgen sollte

Pflege von Croton-Pflanzen im Freien

Pflanzen, die in geeigneten Zonen im Freiland gezüchtet werden, benötigen etwas mehr Wasser als im Inneren. Denn Sonnenlicht verdampft Feuchtigkeit und der Boden neigt dazu, Böden schnell auszutrocknen. Achten Sie auf Schädlinge und Krankheiten und behandeln Sie sie sofort.

Wenn größere Pflanzen im Boden von einem Kälteschlag bedroht sind, bedecken Sie sie mit einem Leinensack oder einer alten Decke. Um das Brechen der Gliedmaßen zu verhindern, drücken Sie einige Stöcke um die Pflanze herum, um das Gewicht des Belags zu bewältigen.

Mulch um Pflanzen mit mindestens 5 cm (15 cm) organischem Material. Dies hilft, die Wurzeln vor Kälte zu schützen, Konkurrenzunkräuter zu vermeiden und die Pflanze langsam zu füttern, wenn das Material zusammenbricht.

Wenn das Einfrieren früh und stark ist, ziehen Sie die Pflanzen in Behältern an und bringen Sie sie in den Fall, wenn der Fall kommt . Dies sollte die Pflanze retten, und Sie können sich drinnen bis zu den ersten warmen Frühlingsstrahlen im Garten aufhalten, wenn sie wieder nach draußen gehen kann, nachdem Frostgefahr vorüber ist.

Pflege von Croton-Pflanzen im Freien: Wie kann man Croton im Freien wachsen?

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: