Pflege von Calendula bei kaltem Wetter: Informationen zur Pflege von Calendula im Winter

Obwohl einige Sorten kurzlebige Stauden in den Zonen 8-10 sind, bauen die meisten Gärtner Calendula als Einjährige an. Calendula-Winterpflege ist nicht erforderlich, wenn sie als einjährige Pflanzen angebaut werden. In diesem Artikel wird jedoch erläutert, was mit Calendulas im Winter zu tun ist.

Pflege von Calendula bei kaltem Wetter: Informationen zur Pflege von Calendula im Winter

Calendula ist eine nützliche Pflanze in jedem Garten. Es wird oft mit Gemüse angebaut, weil es dem Boden zugute kommt, Schädlinge abhält und ein essbares Kraut ist. Wie der allgemeine Name „Ringelblume“ beschreibt, wird Ringelblume auch häufig in Behältern angebaut. Obwohl einige Sorten kurzlebige Stauden in den Zonen 8-10 sind, bauen die meisten Gärtner Calendula als Jahrbücher an. Calendula-Winterpflege ist nicht erforderlich, wenn sie als einjährige Pflanze angebaut werden. In diesem Artikel wird jedoch erläutert, was mit Calendulas im Winter zu tun ist.

Über Calendula-Winterpflege

Calendula ist eine vielseitige Gartenpflanze. Es kann in Behältern oder direkt im Garten als Zierpflanze, als helle Borte, als schädlingsbekämpfende Begleitpflanze, als Heilpflanze oder sogar als Bodenverbesserungspflanze angebaut werden. Calendula-Blüten sind essbar, und die Blüten werden seit Jahrhunderten zum Färben von Lebensmitteln wie Käse angebaut.

Die Blüten werden auch zum Garnieren von Suppen, Eintöpfen und Salaten verwendet. Calendula hat natürliche entzündungshemmende, antivirale und antibakterielle Eigenschaften. Es wird pflanzlich zur Behandlung von Hautkrankheiten und Wunden verwendet und zu immunstärkenden Tees verarbeitet. Calendula wird kosmetisch verwendet, um Haut und Haare zu erweichen und mit Feuchtigkeit zu versorgen. Für viele von uns in kühleren Klimazonen kann der Winter Zeit bieten, um aus getrockneten Pflanzen, die wir im Sommer geerntet haben, Seifen, Salben und Kräuteröle herzustellen.

Weil Ringelblumen so leicht aus Samen gezogen werden, tun es die meisten Gärtner Es ist nicht notwendig, die Ringelblume über den Winter zu halten. Das Keimen der Ringelblumensamen dauert nur etwa 10 bis 14 Tage und die Pflanzen können in der Regel in 55 Tagen geerntet werden.

Pflege von Calendula bei kaltem Wetter: Informationen zur Pflege von Calendula im Winter

So ​​halten Sie Ringelblumen über den Winter

In warmen Klimazonen kann Ringelblumen sein Nacheinander ausgesät und fast das ganze Jahr über gewachsen, aber in nördlichen Klimazonen ist die Kältetoleranz der Ringelblumen begrenzt. Tatsächlich müssten diese frostunverträglichen Pflanzen im Winter zuhause oder in einem beheizten Gewächshaus angebaut werden. Wenn Calendula in Innenräumen überwintern, benötigt sie helles Licht und gleichmäßige Temperaturen zwischen 21 und 24 ° C.

In warmen Klimazonen, insbesondere in den Zonen 9 bis 10, kann die Calendula fast wachsen das ganze Jahr. Ringelblumenpflanzen sind nicht frosttolerant, bevorzugen jedoch kühlere Temperaturen. Im Süden können Calendulas vom späten Winter bis in den Frühling hinein blühen und dann in der extremen Hitze des Sommers absterben. In warmen Klimazonen werden die meisten Ringelblumen wegen ihrer Unverträglichkeit gegenüber der Sommerhitze immer noch wie Einjährige behandelt. Calendula-Pflanzen werden im Herbst für spätwinterliche Blüten oder als winterliche Deckfrucht ausgesät. Samen können im Frühjahr für eine längere Blütezeit wieder ausgesät werden.

Auch in kühlen Klimazonen wachsen Ringelblumenpflanzen so schnell aus Samen, dass sie nacheinander gepflanzt werden können, um den Genuss und die Fülle dieser Blüten zu verlängern. In kühlen Klimazonen sollten Ringelblumenkerne sechs bis acht Wochen vor dem letzten erwarteten Frost in Innenräumen angebaut werden. Diese frühen Frühlingsblüten kommen Bestäubern zugute und sind hervorragende Begleiter für Obstbäume und frühe Gemüsekulturen.

Ringelblumensamen, die im Spätsommer direkt im Garten ausgesät werden, liefern Herbstblüten. Als Faustregel gilt, dass Sie Calendula wie kühle, liebevolle Pflanzen wie Spinat anpflanzen.

Video: Quitte und Quittenbaum – Wuchs, Pflege und Ernte

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: