Pflege von Auberginen mit dem Kopf nach unten – Anbau von Auberginen mit dem Kopf nach unten

Der Anbau von Tomatenpflanzen durch Aufhängen bietet eine Reihe von Vorteilen, und Sie fragen sich möglicherweise, ob andere Pflanzen mit dem Kopf nach oben angebaut werden können. Können Sie zum Beispiel eine Aubergine auf den Kopf stellen? Klicken Sie auf diesen Artikel, um die Antwort zu erhalten.

Pflege von Auberginen mit dem Kopf nach unten - Anbau von Auberginen mit dem Kopf nach unten

Ich bin sicher, dass die meisten von uns die Begeisterung des letzten Jahrzehnts für den Anbau von Tomatenpflanzen eher durch Aufhängen als durch Aufhängen gesehen haben Sie in den Garten stürzen. Diese Anbaumethode hat eine Reihe von Vorteilen und Sie fragen sich möglicherweise, ob andere Pflanzen verkehrt herum angebaut werden können. Können Sie beispielsweise eine Aubergine verkehrt herum anbauen?

Können Sie eine Aubergine verkehrt herum anbauen?

Ja, vertikale Gartenarbeit mit Auberginen ist in der Tat eine Möglichkeit. Der Vorteil von Auberginen oder Gemüse ist, dass sie die Pflanze und die daraus resultierenden Früchte vom Boden fernhalten und von Schädlingen fernhalten, die sich einen Imbiss wünschen, und die Wahrscheinlichkeit von durch den Boden übertragenen Krankheiten verringern.

Möglicherweise hängen Auberginen Ergebnis in einer robusteren Pflanze, daher reichlich Obst. Der auf dem Kopf stehende Auberginenanbau ist auch ein Segen für den Gärtner, der keinen Platz hat.

Pflege von Auberginen mit dem Kopf nach unten - Anbau von Auberginen mit dem Kopf nach unten

So ​​erstellen Sie einen auf dem Kopf stehenden Auberginengarten

Die Materialien, die zum Aufhängen von Auberginenbehältern benötigt werden, sind einfach. Sie benötigen einen Behälter, Blumenerde, Auberginen und Draht, um den Behälter aufzuhängen. Verwenden Sie einen 5-Gallonen-Eimer, vorzugsweise mit einem Griff, der zum Aufhängen verwendet werden kann.

Drehen Sie den Eimer mit dem Boden nach oben um und bohren Sie ein Loch mit einem 3-Zoll-Rundbohrer in die Mitte des Bodens. In diesem Loch wird die Auberginentransplantation platziert.

Der nächste Schritt bei der vertikalen Gartenarbeit mit Auberginen besteht darin, die Transplantation vorsichtig durch das gebohrte Loch einzuführen. Da die Oberseite des Sämlings kleiner als der Wurzelballen ist, führen Sie die Oberseite der Pflanze durch das Loch und nicht durch den Wurzelballen.

Sie müssen eine temporäre Barriere am Boden des Behälters platzieren &#8212 ; Zeitung, Landschaftsstoff oder ein Kaffeefilter funktionieren. Die Barriere soll verhindern, dass Erde aus dem Loch austritt.

Halten Sie die Pflanze an Ort und Stelle und füllen Sie den Eimer mit Blumenerde. Möglicherweise möchten Sie dies mit dem Container tun, der an Sägepferden oder dergleichen aufgehängt ist. Fügen Sie Erde, Kompost und Erde in Schichten hinzu, um eine ausreichende Drainage und Nahrung zu gewährleisten. Tamp den Boden leicht nach unten. Wenn Sie eine Abdeckung verwenden (dies ist nicht erforderlich), bohren Sie mit einem 1-Zoll-Bohrer fünf oder sechs Löcher in die Abdeckung, um die Bewässerung und Belüftung zu vereinfachen.

Voila! Das umgedrehte Wachsen von Auberginen kann beginnen. Gießen Sie den Auberginensämling und hängen Sie ihn an einen sonnigen Ort, an dem Sie mindestens sechs Stunden, vorzugsweise acht Stunden, Sonne haben. Stellen Sie sicher, dass die Aubergine an einem sehr stabilen Ort aufgehängt wird, da der feuchte Behälter sehr schwer ist.

Während der Vegetationsperiode sollte ein wasserlöslicher Dünger und möglicherweise etwas Kalk aufgetragen werden, um den pH-Wert des Bodens aufrechtzuerhalten. Jede Art von Containerpflanzung neigt dazu, schneller auszutrocknen als die im Garten gepflanzten. Achten Sie daher darauf, jeden zweiten Tag und jeden Tag, wenn die Temperaturen steigen, zu überwachen und zu gießen.

Zum Schluss ein zusätzlicher Bonus von Bei einem umgedrehten Auberginenbehälter kann der obere Teil des Behälters, sofern Sie keinen Deckel verwenden, zum Züchten von Pflanzen mit niedrigem Wachstum verwendet werden, z. B. Blattsalat.

Video: Muss man Gurken ausgeizen?

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: