Pflege für rote Jade-Reben – Erfahren Sie, wie Sie rote Jade-Reben anbauenRot

Trotz ihrer Größe und ihres exotischen Aussehens ist es nicht schwierig, rote Jade-Reben anzubauen. Möchten Sie lernen, wie Sie diese tropische Schönheit in Ihrem eigenen Garten züchten können? Der folgende Artikel enthält Informationen, die Abhilfe schaffen können.

Pflege für rote Jade-Reben - Erfahren Sie, wie Sie rote Jade-Reben anbauenRot

Die rote Jaderebe (Mucuna bennettii), auch als Flamme des Waldes oder als Kriechpflanze bekannt, ist ein spektakulärer Kletterer, der unglaublich viel produziert schöne Haufen baumelnder, heller, orangeroter Blüten. Trotz ihrer Größe und ihres exotischen Aussehens sind rote Jaderebenpflanzen nicht schwer zu züchten. Möchten Sie lernen, wie Sie diese tropische Schönheit in Ihrem eigenen Garten züchten können? Lesen Sie weiter!

Anbau einer roten Jaderebe

Diese tropische Pflanze ist für den Anbau in USDA-Pflanzenhärtezonen ab 10 geeignet. Wärme ist entscheidend und rote Jadereben verfärben sich wahrscheinlich gelb und lassen Blätter fallen, wenn die Temperaturen unter 13 ° C fallen. Es ist leicht zu verstehen, warum die Pflanze in kühleren Klimazonen häufig in Gewächshäusern angebaut wird.

Rote Jade-Weinpflanzen benötigen feuchte, reichhaltige und gut durchlässige Böden. Obwohl Halbschatten bevorzugt wird, sind rote Jade-Weinpflanzen am glücklichsten, wenn ihre Wurzeln im vollen Schatten stehen. Dies wird leicht durch eine Schicht Mulch um die Basis der Pflanze erreicht.

Bieten Sie viel Platz für den Anbau, da diese wilde Rebe Längen von bis zu 30 Metern erreichen kann. Pflanzen Sie die Rebe dort, wo es eine Laube, Pergola, einen Baum oder etwas Stabiles zum Klettern gibt. Es ist möglich, die Rebe in einem Behälter anzubauen, aber suchen Sie nach dem größten Topf, den Sie finden können.

Pflege für rote Jade-Reben - Erfahren Sie, wie Sie rote Jade-Reben anbauenRot

Pflege der roten Jade-Rebe

Wässern Sie die Pflanze nach Bedarf, um sie feucht zu halten, aber niemals Wasser durchnässt, da die Pflanze anfällig für Wurzelfäule in feuchten Böden ist. Als Faustregel gilt, dass es am besten ist, den Boden zu gießen, wenn er sich leicht trocken anfühlt, aber nicht ausgetrocknet ist.

Füttern Sie die Pflanzen im Freien im zeitigen Frühjahr mit einem hohen Phosphorgehalt, um die Blüte während des Sommers und Herbstes zu fördern. Während der Vegetationsperiode die Kübelpflanzen zweimal im Monat düngen. Verwenden Sie einen Dünger für blühende Pflanzen oder wenden Sie einen normalen, wasserlöslichen Dünger an, der mit einer Rate von ½ Teelöffel pro Gallone Wasser gemischt wird.

Schneiden Sie rote Jade-Weinpflanzen nach dem Blühen leicht ab. Achten Sie auf harten Schnitt, der die Blüte verzögern kann, da die Pflanze sowohl auf altem als auch auf neuem Wachstum blüht.

Füllen Sie den Mulch nach Bedarf nach, um die Wurzeln kühl zu halten.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: