Pflege eines lebenden Weihnachtsbaums zu Hause – Weihnachtsbaumpflege

Die Pflege eines lebenden Weihnachtsbaums muss kein stressiges Ereignis sein. Mit der richtigen Pflege können Sie während der Weihnachtszeit einen festlich aussehenden Baum genießen. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Pflege eines lebenden Weihnachtsbaums zu Hause - Weihnachtsbaumpflege

Die Pflege eines lebenden Weihnachtsbaums muss kein stressiges Ereignis sein. Mit der richtigen Pflege können Sie während der Weihnachtszeit einen festlich aussehenden Baum genießen. Schauen wir uns an, wie Sie einen Weihnachtsbaum während der Feiertage am Leben erhalten.

So ​​halten Sie einen Weihnachtsbaum am Leben

Es ist einfacher, einen Weihnachtsbaum während der gesamten Ferienzeit am Leben und gesund zu erhalten als man denkt. Die Pflege eines lebenden Weihnachtsbaums erfordert nicht mehr Aufwand als eine Vase mit Schnittblumen.

Der wichtigste Aspekt bei der Pflege von lebenden Weihnachtsbäumen ist Wasser. Dies gilt sowohl für gefällte Bäume als auch für lebende (Wurzelballen intakte) Weihnachtsbäume. Wasser hält nicht nur den Baum am Leben, sondern verhindert auch Sicherheitsprobleme beim Austrocknen. Die Lage ist ein weiterer wichtiger Gesichtspunkt. Wo der Baum im Haus steht, bestimmt seine Langlebigkeit.

Pflege von geschnittenen Weihnachtsbäumen

Frisch geschnittene Bäume halten länger, wenn Sie ein paar einfache Richtlinien befolgen. Zuerst sollten Sie den Baum akklimatisieren, bevor Sie ihn direkt zu Ihnen nach Hause bringen. Das Wechseln von einem Extrem zu einem anderen, z. B. in einer kalten Umgebung im Freien oder in einem beheizten Innenraum, kann den Baum belasten und zu Trockenheit und vorzeitigem Nadelverlust führen. Daher ist es besser, den Baum an einem unbeheizten Ort wie der Garage oder dem Keller für ein oder zwei Tage abzustellen, bevor Sie ihn hineinbringen.

Als Nächstes sollten Sie den Baum ca. 2,5 cm über der Basis neu schneiden. Auf diese Weise kann der Weihnachtsbaum leichter Wasser aufnehmen.

Stellen Sie schließlich sicher, dass der Weihnachtsbaum auf einem geeigneten Stand mit viel Wasser steht. Abhängig von der Größe, Art und Position Ihres Weihnachtsbaums kann es in den ersten Tagen zu einem Wasserverbrauch von bis zu einer Gallone oder mehr im Haushalt kommen.

Sicherheit des Weihnachtsbaums

Ob Sie sich um einen gefällten oder einen lebenden Baum kümmern, die Verhinderung von Trockenheit ist der Schlüssel für die Sicherheit eines lebenden Weihnachtsbaums. Daher ist es wichtig, den Baum gründlich zu gießen und den Wasserstand täglich zu überprüfen. Ein gut bewässerter Weihnachtsbaum birgt keine Brandgefahr. Darüber hinaus sollte sich der Baum nicht in der Nähe von Wärmequellen (Kamin, Heizung, Herd usw.) befinden, die ein Austrocknen verursachen.

Es ist auch eine gute Idee, den Baum dort zu belassen, wo er ist ist weniger anfällig für Stürze, wie in einer Ecke oder einem anderen selten befahrenen Bereich. Vergewissern Sie sich, dass alle Lampen und Stromkabel in einem geeigneten Zustand sind, und schalten Sie sie aus, wenn Sie nachts schlafen gehen oder für längere Zeit gehen.

Pflege eines lebenden Weihnachtsbaums zu Hause - Weihnachtsbaumpflege

Living Christmas Tree Care

Kleine lebende Weihnachtsbäume werden in der Regel in einem Behälter mit Erde aufbewahrt und wie eine Topfpflanze behandelt. Sie können im Frühjahr im Freien umgepflanzt werden. Die größeren lebenden Weihnachtsbäume werden jedoch im Allgemeinen in einen Weihnachtsbaumständer oder einen anderen geeigneten Behälter gestellt. Der Wurzelballen sollte gut angefeuchtet und so gehalten werden, dass er nach Bedarf wässert. Die wichtigste Überlegung bei lebenden Bäumen ist die Verweildauer innerhalb des Hauses. Diese Bäume sollten niemals länger als zehn Tage im Haus aufbewahrt werden.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: