Pflaumenbaumwanzen: Erfahren Sie mehr über Probleme und Behandlung von Pflaumenbauminsekten

Von den Obstbäumen weisen Pflaumenbäume die geringste Anzahl von Schädlingen auf. Trotzdem haben Pflaumenbäume einige Insektenprobleme, die die Obstproduktion zerstören oder sogar den Baum töten können. Der folgende Artikel hilft bei häufigen Pflaumenschädlingen.

Pflaumenbaumwanzen: Erfahren Sie mehr über Probleme und Behandlung von Pflaumenbauminsekten

Von den Obstbäumen weisen Pflaumenbäume die geringste Anzahl von Schädlingen auf. Trotzdem haben Pflaumenbäume einige Insektenprobleme, die die Obstproduktion zerstören oder sogar den Baum töten können. Die Früherkennung von Schädlingen an Pflaumenbäumen und die Bekämpfung von Schädlingen an Pflaumen können die Gesundheit und den Ertrag des Baumes entscheidend beeinflussen. Die folgenden Informationen konzentrieren sich auf häufig vorkommende Pflaumenbaumschädlinge.

Hilfe, ich habe Pflaumenbaumwanzen!

Lassen Sie sich nicht in Panik versetzen. Durch frühzeitiges Erkennen von Pflaumenbaumwanzen können Sie herausfinden, wie Sie diese kontrollieren oder ausmerzen können. Untersuchen Sie den Baum häufig auf Anzeichen eines Befalls. Hier sind die häufigsten Probleme mit Pflaumenbauminsekten, auf die Sie achten sollten:

Plum Curculio

Einer der häufigsten Pflaumenbaumschädlinge ist Plum Curculio. Dieser & frac12; -Zoll lange Käfer überwintert im Boden und taucht dann im Frühjahr auf. Erwachsene sind braun und schuppig mit langen Kneifern, mit denen sie Früchte tunneln. Die weiblichen Käfer legen Eier unter die Oberfläche der sich entwickelnden Früchte. Die entstehenden Larven graben sich beim Fressen tief in die Frucht ein und verursachen Fäulnis.

Suchen Sie nach Anzeichen von Plum Curculio, sobald der Baum beginnt, Früchte zu bilden. Überprüfen Sie die Früchte auf Anzeichen von Narbenbildung. Wenn Sie solche Anzeichen sehen, verbreiten Sie am frühen Morgen Plastikfolie unter dem Baum. Schütteln Sie die Zweige, um ausgewachsene Käfer zu entfernen. Sie fallen auf die Plastikplane und ähneln Knospenschuppen oder anderen Ablagerungen. Sammle alle Käfer und entsorge sie. Dieser Vorgang muss im Frühjahr täglich wiederholt werden, wenn sie am aktivsten sind, und dann den ganzen Sommer über ein- und ausgeschaltet werden.

Wenn dies nach zu viel Arbeit klingt, ist natürlich auch das Besprühen mit einem Insektizid mit geringer Toxizität eine Option . Sobald Sie Anzeichen von Eiablagenarben bemerken, wenden Sie die erste Runde Insektizid an und sprühen Sie sie zwei Wochen später erneut ein.

Japanische Käfer

Japanische Käfer sind ein weiterer häufiger Schädling auf Pflaumen Bäume. Diese Käfer sind klein und rotbraun mit schwarzen Köpfen. Japanische Käfer, die erstmals 1916 in die USA transportiert wurden, sind gleichberechtigte Plünderer und befallen nicht nur Pflaumenbäume, sondern auch viele andere Pflanzen. Sowohl Maden als auch Erwachsene ernähren sich von Juli bis September von Laub.

Zwetschgenblattläuse

Zwetschgenblattläuse sind ein weiterer häufiger Schädling, der auf Pflaumenbäumen vorkommt. Passende Namen wie Pflaumenblätter sind die Schädlinge & rsquo; Lieblingsessen. Diese Blattläuse sind grün, gelb oder braun und unter & frac12; Zoll in der Länge. Sie werden im gekräuselten Laub gefunden. Die gekräuselten Blätter werden dann nicht richtig photosynthetisiert, was den Baum und / oder die Früchte bremst und in schweren Fällen den Baum tötet.

Rostmilben

Noch ein häufiger Schädling, der auf Pflaumenbäumen gefunden wird sind Rostmilben, die auch andere Obstbäume wie Birnen befallen. Kleiner als & frac14; Zoll lang, können sie gelb, rot, rosa, weiß oder sogar lila sein. Im Falle einer Milbeninfektion färben sich die Blätter silber und kräuseln sich. Wenn Sie dies sehen, suchen Sie auf der Unterseite der Blätter nach Milbenclustern, um sicherzustellen, dass der Baum Rostmilben enthält.

Pflaumenbaumwanzen: Erfahren Sie mehr über Probleme und Behandlung von Pflaumenbauminsekten

Schädlinge auf Pflaumen bekämpfen

Wir haben bereits die Bekämpfung von Pflaumencurculio erörtert. ein Pestizid im Herbst anwenden, aber was kann man tun, um andere Schädlinge auf Pflaumen zu bekämpfen? Schütteln Sie die Äste des Baumes, um japanische Käfer zu entfernen, wie es für die nicht-chemische Bekämpfung von Plum Curculio empfohlen wird. Töte die Käfer, indem du sie in etwas Seifenwasser tauchst.

Blattläuse können bekämpft werden, indem der Baum beim ersten Anzeichen eines Befalls mit Neemöl besprüht wird. Rostmilben können durch Besprühen mit einem Schwefelspray im zeitigen Frühjahr bekämpft werden.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: