Pflanzung in Asche der Feuerbestattung – Sind Asche für die Feuerbestattung gut für Pflanzen

Pflanzung in Asche der Feuerbestattung - Sind Asche für die Feuerbestattung gut für Pflanzen

Das Einpflanzen in die Einäscherung Asche klingt wie eine wunderbare Möglichkeit, einem Freund oder Familienmitglied Tribut zu zollen, der verstorben ist, aber mit Einäscherung Asche im Garten arbeitet, die wirklich umweltfreundlich ist, und Dosenpflanzen in menschlicher Asche wachsen? Weitere Informationen zum Anbau von Bäumen und Pflanzen in der menschlichen Asche finden Sie hier.

Ist die Asche der Feuerbestattung gut für Pflanzen?

Können Pflanzen in der menschlichen Asche wachsen? Leider ist die Antwort nein, nicht sehr gut, obwohl einige Pflanzen toleranter sind als andere. Menschliche Asche ist auch umweltfreundlich, da sich Asche im Gegensatz zu Pflanzenstoffen nicht zersetzt. Es gibt einige andere Probleme, die zu berücksichtigen sind, wenn Sie über das Einpflanzen von Asche in der Einäscherung nachdenken:

  • Aschebekämpfungsasche kann schädlich sein, wenn sie in den Boden oder um Bäume oder Pflanzen gelegt wird. Während Cremains aus Nährstoffen bestehen, die Pflanzen benötigen, vor allem Kalzium, Kalium und Phosphor, enthält die menschliche Asche auch einen extrem hohen Salzgehalt, der für die meisten Pflanzen toxisch ist und in den Boden ausgelaugt werden kann.
  • Cremains enthalten keine anderen essentiellen Mikronährstoffe wie Mangan, Kohlenstoff und Zink. Dieses Ernährungsungleichgewicht kann das Pflanzenwachstum tatsächlich behindern. Zum Beispiel kann zu viel Kalzium im Boden die Zufuhr von Stickstoff schnell reduzieren und kann auch die Photosynthese einschränken.
  • Schließlich haben Verbrennungsaschen einen sehr hohen pH-Wert, der für viele Pflanzen toxisch sein kann, weil sie dies verhindern die natürliche Freisetzung von nützlichen Nährstoffen im Boden.

Alternativen zum Anbau von Bäumen und Pflanzen in Asche der Einäscherung

11 Eine kleine Menge menschlicher Asche, die in den Boden eingemischt ist oder sich auf der Oberfläche ausbreitet Das Anpflanzungsgebiet sollte die Pflanzen nicht schädigen oder den pH-Wert des Bodens negativ beeinflussen.

Einige Unternehmen verkaufen biologisch abbaubare Urnen mit speziell zubereiteten Böden, um sie in Asche der Einäscherung zu setzen. Diese Unternehmen behaupten, dass der Boden so formuliert ist, dass er Ungleichgewichten in der Ernährung und schädlichen pH-Werten entgegenwirkt. Einige enthalten sogar einen Baumsamen oder Sämlinge.

Für eine einzigartige Gartenskulptur, ein Vogelbad oder Pflastersteine ​​sollten Sie menschliche Asche in Beton mischen.

Pflanzung in Asche der Feuerbestattung - Sind Asche für die Feuerbestattung gut für Pflanzen

Video: Untersberg Grasslhöhle – Die Krafthöhle an Europas Herz-Chakra

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: