Pflanzenmängel: Warum werden Blätter rötlich-lila in der Farbe?

Pflanzenmängel: Warum werden Blätter rötlich-lila in der Farbe?

Nährstoffdefizite in Pflanzen sind schwer zu erkennen und werden häufig falsch diagnostiziert. Pflanzenmangel wird oft durch eine Reihe von Faktoren begünstigt, darunter schlechte Böden, Insektenschäden, zu viel Dünger, schlechte Drainage oder Krankheit. Wenn Nährstoffe wie Magnesium, Kalzium, Kalium, Phosphor und Stickstoff fehlen, reagieren Pflanzen auf vielfältige Weise – oftmals in den Blättern.

Blattprobleme in Pflanzen, denen Nährstoffe oder Spurenelemente fehlen, sind häufig kann verkümmertes Wachstum, Trocknen und Verfärben einschließen. Ernährungsbedingte Mängel sind in Pflanzen unterschiedlich, und eine korrekte Diagnose ist entscheidend, um das Problem zu beheben. Eine der am häufigsten gestellten Fragen bezieht sich auf eine Pflanze mit violetten Blättern oder Blätter, die eine rötliche violette Farbe annehmen.

Warum werden Pflanzenblätter lila?

Wenn Sie eine Pflanze mit Purpur bemerken Blätter eher als die normale grüne Farbe, ist höchstwahrscheinlich auf einen Phosphormangel zurückzuführen. Alle Pflanzen benötigen Phosphor (P), um Energie, Zucker und Nukleinsäuren zu erzeugen.

Junge Pflanzen zeigen häufiger Anzeichen eines Phosphormangels als ältere Pflanzen. Wenn der Boden zu Beginn der Vegetationsperiode kühl ist, kann sich bei einigen Pflanzen ein Phosphatmangel entwickeln.

Die Unterseite von Ringelblumen- und Tomatenpflanzenblättern verfärbt sich violett mit zu wenig Phosphor, während andere Pflanzen verkümmert werden stumpfe dunkelgrüne Farbe.

Blätter werden in der Farbe rötlich-violett

Blätter, die sich in der Farbe rot verfärben, werden am häufigsten in Maiskulturen gesehen. Mais mit einem Phosphormangel hat schmale, blaugrüne Blätter, die schließlich rötlich-violett werden. Dieses Problem tritt zu Beginn der Saison häufig auf kalten und nassen Böden auf.

Mais, der an Magnesiummangel leidet, kann auch gelbe Streifen zwischen den Adern der unteren Blätter zeigen, die sich mit der Zeit rot färben.

Andere Ursachen für eine Pflanze mit violetten Blättern

Wenn Sie eine Pflanze mit violetten Blättern haben, kann dies auch an erhöhten Anthocyaninwerten liegen, bei denen es sich um ein purpurfarbenes Pigment handelt. Dieses Pigment baut sich auf, wenn eine Pflanze gestresst wird und normale Pflanzenfunktionen unterbrochen werden. Dieses Problem kann sehr schwer zu diagnostizieren sein, da andere Faktoren den Pigmentaufbau verursachen können, wie z. B. kühle Temperaturen, Krankheiten und Dürre.

Pflanzenmängel: Warum werden Blätter rötlich-lila in der Farbe?

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: