Pflanzenalternativen zu traditionellem Rasengras

Pflanzenalternativen zu traditionellem Rasengras

Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Zahlreiche Pflanzenarten kann auf dem Rasen verwendet werden, um traditionelles Gras zu ersetzen. Diese können in Form von Bodendecken, Schwingel und Ziergräsern vorliegen. Sie können auch aus Blumen, Kräutern und Gemüse bestehen. Je nachdem, was Sie wählen, sind viele von ihnen tolerant gegen Dürre und halten dem Fußgängerverkehr stand.

Alternative Pflanzen zu Gras

Bodendecker

Mit Bodendeckerpflanzen, Sie können die gefürchtete Arbeit des Mähens des Grases leicht ausschalten. Diese Pflanzen mit niedrigem Wachstum verbreiten sich selbst in den schwierigsten Lagen leicht und bieten eine dichte Abdeckung, die letztendlich den darunter liegenden Boden fördert. Bodendecker können auch eine ansprechende Textur hinzufügen, wobei einige Sorten saisonale Blüten und buntes Herbstlaub haben. Sie können sich sogar für stickstoffbindende Pflanzen wie Klee entscheiden, die als Bodenverbesserer wirken.

Ajuga ist ein schleichendes Immergrün, das sowohl in Sonne als auch im Schatten gut funktioniert. Sorten mit violetten Blättern sind ebenfalls erhältlich. Wenn Sie eine schattige Stelle haben, die kein Gras gut verträgt, geben Sie etwas Efeu ein. Bald haben Sie einen üppigen grünen Teppich.

Die schleichende Jenny wird manchmal als invasives Unkraut im Garten angesehen. Diese Anlage ist jedoch eine großartige Bodendecker, um einen Rasen zu ersetzen. Mit ihrer gelben Blüte und dem münzenähnlichen Laub hellt die schleichende Jenny leicht den Rasen auf, insbesondere in den schattigen Bereichen.

Eine weitere Option ist die Brennnessel. Lassen Sie sich nicht vom Namen abschrecken, denn dies ist eigentlich ein attraktiver Bodendecker mit schönen bunten Blättern und atemberaubenden Frühlingsblüten.

Schwingel und Ziergras

Sowohl Schwingel als auch Ziergras bieten eine weitere Alternative zum traditionellen Rasen. Schwingelgräser vertragen den Alltag und können an verschiedenen Orten gedeihen. Hohe Gräser sind gröber, trockenheitstolerant und stellen eine sehr pflegeleichte Wiese für Ihr Zuhause dar.

Ziergräser sind auch pflegeleichte Pflanzen, die großartige Rasenalternativen darstellen. Da es eine Vielzahl von Typen zur Auswahl gibt, sollte es nicht problematisch sein, eine zu finden, die Ihren spezifischen Bedürfnissen entspricht. Wenn Sie sich an eine Sorte halten, die in Ihrer Gegend heimisch ist, erhöhen Sie jedoch Ihre Erfolgschancen. Ein einheimischer Grasrasen benötigt nur wenig Wasser, wenn er sich erst einmal etabliert hat und nicht viele Schädlings- oder Krankheitsprobleme hat. Einheimische Gräser können gemäht oder in Ruhe gelassen werden, um den Anschein einer natürlichen Prärie zu schaffen.

Blumen, Kräuter und Gemüse

Eine weitere Option für Ihren Rasen ist die Einarbeitung von Blumen, die aus sorgfältig platzierten Beeten bestehen oder atemberaubende Wiesen. Blumenbeete sind einfach zu erstellen und reduzieren Ihren Mähbedarf erheblich, indem sie die Rasenfläche reduzieren. Mit Präriegräsern vermischte Wildblumen schaffen eine schöne Wiese; Prüfen Sie jedoch zuerst, welche Sorten in Ihrem Gebiet gedeihen. Eine Wiese kann Ihrer Landschaft auffallende Farbe und Textur verleihen und bietet gleichzeitig eine wartungsarme Lösung für den traditionellen Rasen mit Rasen.

Wenn eine Wiese nichts für Sie ist, möchten Sie vielleicht einen Gemüsegarten anlegen. Egal, ob es sich um ein riesiges Grundstück oder mehrere kleine Beete handelt: Ein Gemüsegarten ersetzt nicht nur Rasenflächen, sondern produziert auch köstliche Speisen. Sie können sogar Blumen und Kräuter mischen.

Möchten Sie einen herrlichen Duft hinzufügen? Versuchen Sie Kräuter als Rasenalternative. Es gibt viele pflegeleichte Varianten, die für den Fußgängerverkehr gut geeignet sind. Wenn Sie durch diese aromatischen Pflanzen laufen, werden sie tatsächlich ihre angenehmen Düfte auslösen. Zu den beliebten Optionen zählen Kriech-Thymian, Kamille und Pennyroyal.

Eine andere interessante Möglichkeit, den Rasen zu bedecken und Farbe hinzuzufügen, ist die Verwendung von Zwiebeln. Dies funktioniert hervorragend für Problembereiche, die schwer zu mähen sind. Nehmen Sie einfach eine Handvoll ausgewählter Zwiebeln und werfen Sie sie vorsichtig in die Baustelle. Pflanzen Sie die Zwiebeln dort, wo sie landen, um ein naturalisiertes Aussehen zu erhalten.

Pflanzenalternativen zu traditionellem Rasengras

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: