Pflanzen zur Nematodenkontrolle: Gibt es Pflanzen, die Nematoden abstoßen

Pflanzen zur Nematodenkontrolle: Gibt es Pflanzen, die Nematoden abstoßen

Viele Gärtner haben Probleme mit Nematoden, die ihre Pflanzen angreifen. Vielleicht haben Sie versucht, Karotten zu züchten, aber sie kamen knuffig aus und verzogen sich. Oder vielleicht waren Ihre Kartoffeln mit Warzen und Gallen bedeckt. In diesem Fall kann in Ihrem Garten ein Nematodenproblem auftreten. Lesen Sie weiter, um mehr über die Bekämpfung von Nematoden mit Pflanzen zu erfahren.

Verwenden von Pflanzen zur Kontrolle von Nematoden

Nematoden sind winzige runde Würmer, die häufig im Boden leben und viele von ihnen Gartenpflanzen angreifen. Diese Schädlinge können die Wurzeln zahlreicher essbarer und dekorativer Pflanzen schädigen. Daher haben viele Gärtner nach Möglichkeiten gesucht, sie zu kontrollieren. Wenn Sie zu diesen Gärtnern gehören, haben Sie sich vielleicht gefragt: Gibt es Pflanzen, die Nematoden abwehren?

Einige Nematoden können mit Nematoden abtötenden Pestiziden (Nematiziden) bekämpft werden, aber diese können toxisch sein und die meisten sind nicht verfügbar für Hausgärtner. Die Fruchtfolge kann auch Nematodenbefall reduzieren, ist jedoch zeitaufwändig. Zum Glück haben die Wissenschaftler eine Liste von Pflanzen gefunden, die Nematoden abweisen, um diese Schädlinge auf der Erde zu bekämpfen. Dazu gehören:

  • Gemaltes Gänseblümchen – tötet Nematoden, wenn es als Gründünger verwendet wird.
  • Französische Ringelblume – tötet Nematoden, wenn es als Gründünger verwendet wird.
  • Dahlia – stößt Nematoden ab
  • Castor-Bean – Tötet Nematoden, wenn sie als Gründünger verwendet werden.
  • Rebhuhn – reduziert die Populationen von Erdnusswurzelknoten-Nematoden
  • Rapssamen – bestimmte Sorten töten Nematoden, wenn sie grün verwendet werden Mist
  • Auffällige Crotalaria – tötet Nematoden, wenn sie als Gründünger
  • Samtbohne verwendet werden – kann mehrere Arten von Nematoden abstoßen

Die Bekämpfung von Nematoden mit Pflanzen ist wirksam, natürliche Methode und ist auf jeden Fall einen Versuch wert.

Verwendung von Nematodenabwehrpflanzen

Von der Liste oben sind zwei der besten Pflanzen zur Nematodenbekämpfung die lackierten Gänseblümchen und die Ringelblume. Beide sind nicht nur Nematoden abstoßende Pflanzen, sondern töten Nematoden tatsächlich effizienter.

  • Gemaltes Gänseblümchen ( Chrysanthemum coccineum ) ist nützlich, um Nematodenprobleme abzuwehren, da es Nematoden verursacht ein botanisches Toxin, das Wurzelnematoden abtötet.
  • Französische Ringelblume ( Tagetes patula ) produziert eine natürliche Chemikalie, die verschiedene Arten von Nematoden abtötet, einschließlich der Wurzelknotennematoden, die Karotten angreifen, und viele andere Gemüsepflanzen.

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Tangerine, eine zwergartige französische Ringelblumensorte, besonders wirksam bei der Bekämpfung von Nematoden im Gartenboden ist. Die folgenden französischen Ringelblumen sind ebenfalls wirksam:

  • Bolero
  • Bonita gemischt
  • Goldie
  • Gypsy Sunshine
  • Petite
  • Petite Harmony
  • Petite Gold
  • Scarlet Sophie
  • Single Gold

Wenn Sie einen Nematodenbefall haben, entfernen Sie als Viele Pflanzenwurzeln wie möglich, wenn Sie Ihren Garten im Herbst aufräumen. Im Winter und im Frühjahr den Boden kultivieren und solarisieren, um die Nematodenpopulationen zu reduzieren.

Im Frühling pflanzen Sie eine der empfohlenen Sorten französischer Ringelblume (oder eine andere der Pflanzen, die Nematoden abstoßen) in feste Felder oder Streifen im Garten. Platzieren Sie die Pflanzen in einem Abstand von sieben Zoll. Lassen Sie sie mindestens zwei Monate wachsen, bis die Pflanzen in den Boden gelangen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Pflanzen in den Ringelblumen bestücken oder entfernen, bevor sie zum Samen gehen. Andernfalls könnten sie im nächsten Jahr zum Unkraut werden.

Um zu verhindern, dass Nematoden in den Garten zurückkehren, halten Sie den Boden bis zum nächsten Frühling von Unkraut frei.

Pflanzen zur Nematodenkontrolle: Gibt es Pflanzen, die Nematoden abstoßen

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: