Pflanzen von duftenden Sträuchern: Wählen Sie duftende Büsche für alle Jahreszeiten

Das Pflanzen von duftenden Sträuchern verleiht Ihrem Garten eine neue und reizvolle Dimension. Wenn Sie daran denken, Ihrem Garten duftende blühende Sträucher hinzuzufügen, werden Sie daran interessiert sein, die besten duftenden Sträucher auszuwählen. Dieser Artikel hilft.

Pflanzen von duftenden Sträuchern: Wählen Sie duftende Büsche für alle Jahreszeiten

Das Pflanzen von duftenden Sträuchern verleiht Ihrem Garten eine neue und reizvolle Dimension. Gut riechende Sträucher können Ihren Morgen erhellen oder dem Garten in der Dämmerung Romantik verleihen. Wenn Sie daran denken, Ihrem Garten duftende blühende Sträucher hinzuzufügen, sind Sie daran interessiert, die besten duftenden Sträucher zur Auswahl zu finden. Tipps zu duftenden Sträuchern für alle Jahreszeiten finden Sie weiter.

Pflanzen von duftenden Sträuchern: Wählen Sie duftende Büsche für alle Jahreszeiten

Duftende blühende Sträucher

Sobald Sie die Freuden eines duftenden Gartens erlebt haben, sind Sie sich einig, dass jeder Garten sollte ein paar der besten duftenden Sträucher enthalten. Viele Sträucher, die gut riechen, sind auch schön anzusehen und in allen Größen und Winterhärten erhältlich.

Zu den besten duftenden Sträuchern für Ihre Region gehören viele Sommerblüher. Zum Beispiel ist der Schmetterlingsstrauch (Buddleja davidii) ein beliebter Strauch mit sehr duftenden Blüten. Die Blüten in den Farben Lila, Gelb und Weiß ziehen in der Blütezeit von Juni bis September Schmetterlinge an. Rosen (Rosa spp.) Blühen auch im Sommer und viele duften.

Und wenn Sie duftende Sträucher anpflanzen, vergessen Sie nicht Flieder, einen Gartenklassiker mit einem unvergesslich süßen Aroma. Probieren Sie die superharte Bloomerang-Serie. Dieses Mitglied des & ldquo; am besten riechenden Sträucherclubs & rdquo; blüht im Frühling, ruht sich aus, blüht dann im Sommer wieder.

Frühlings- und Sommerblütensträucher sind jedoch nicht die einzigen Sträucher mit Blüten, die gut riechen. Mit ein wenig Aufwand können Sie Ihre Sammlung von duftenden Blütensträuchern um duftende Büsche für alle Jahreszeiten erweitern.

Halten Sie Ihren Kalender bereit, wenn Sie duftende Sträucher pflanzen. Sie möchten ein paar Sträucher hinzufügen, die in jeder der vier Jahreszeiten gut riechen. Für den Herbstduft sollten Sie duftende Sträucher wie Tee-Oliven (Osmanthus heterophyllus) anpflanzen. Es ist eine immergrüne holly-lookalike. Die kleinen weißen Blüten duften von September bis November intensiv.

Für duftende Büsche zu jeder Jahreszeit benötigen Sie auch einen winterblühenden Strauch. Ein Vorschlag für einen zähen Strauch mit süßem Geruch ist Wintergeißblatt (Lonicera fragrantissima). Die elfenbeinfarbenen, nach Zitrusfrüchten duftenden Blüten sorgen von Januar bis März für Sinnesfreude.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: