Pflanzen gelten als glücklich – glückliche Pflanzen im Haus und im Garten

Pflanzen gelten als glücklich - glückliche Pflanzen im Haus und im Garten

Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Neujahr ist üblich Zeit für Glückstraditionen, es ist das „Glück der Iren“ und Kleeblätter, an die ich am meisten denke, wenn es sich um Pflanzen handelt, die Glück haben. Erfahren Sie mehr über glückliche Pflanzen, die Sie anbauen können.

Pflanzen, die viel Glück bringen

Ob Sie glückliche Pflanzen im Haus oder draußen im Garten suchen, es gibt eine Reihe von Pflanzen als glücklich angesehen, dass Sie wählen können.

Glückliche Pflanzen im Haus

  • Glücksbambus – diese Pflanze ist kein Bambus, sondern eine Art Dracaena. In Verbindung mit Feng-Shui hat jedes Arrangement dieser Pflanze eine bestimmte Anzahl von Stielen, die jeweils ihre eigene Bedeutung haben: Drei bedeutet Glück, Langlebigkeit und Wohlstand; fünf Stiele sind für Wohlstand; sechs bringen Glück; Sieben gute Gesundheit, acht für Wachstum und zehn für die Fertigstellung. Wenn Sie „glücklich“ genug sind, um 21 Stiele zu haben, wird angenommen, dass dies Segen für dauerhafte Gesundheit und großen Wohlstand mit sich bringt.
  • Hawaiianische Ti-Pflanze – diese Laubpflanze kann in vielen gefunden werden leuchtende Farben. Frühe Polynesier glaubten, dass es mystische Kräfte besaß. Man glaubt also, dass es den Bewohnern, die dort leben, Glück bringt, wenn man sie in ihrem Haus wachsen lässt. Und für jeden, der seine Pflanzen mit zwei Stielen anbaut, kann er sein Glück verdoppeln und auch die Liebe finden.
  • Geldbaum – der Pachira-Geldbaum ist eine andere Pflanze, die in Feng Shui häufig verwendet wird und auch geglaubt wird Bring dem Züchter viel Glück. Interessanterweise werden Geldbäume oft zusammengeflochten, aber damit das „Glück“ funktioniert, müssen Sie drei bis fünf geflochtene Pflanzen haben, die sich von der unglücklichen Zahl vier entfernen. Außerdem müssen die Blätter fünf oder mehr Finger haben, um Glück zu haben.
  • Jade-Pflanze – Laut Feng-Shui-Überlieferung bringen Pflanzen mit abgerundeten Blättern Glück und Jade Anlage ist keine Ausnahme. Jade ist ein traditionelles Geschenk, das neuen Geschäftsinhabern geschenkt wird. Wenn sie sich in der Nähe des Eingangs befindet, wird angenommen, dass sie Wohlstand und Erfolg bringt. Kein Grund, dass dies auch für das Haus nicht funktionieren sollte.
  • Shamrock-Fabrik – Eine beliebte Geschichte ist, dass der Heilige Patrick, der das Christentum nach Irland gebracht hat, ein Shamrock aus dem Gras gepflückt hat zu seinen Füßen, um die Doktrin der Heiligen Dreieinigkeit zu veranschaulichen, da jedes Blatt den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist symbolisiert. Daher ist die Kleeblattpflanze (Oxalis oder Sauerampfer) eine dieser Glückspilze.
  • Schlangenpflanze – auch Schwiegermutterpflanze genannt, wie auch immer Sie es nennen, Diese Pflanze wurde aufgrund ihrer Fähigkeit, giftige Gase aus der Luft zu absorbieren und Giftstoffe wie Formaldehyd und Benzol zu entfernen, als Glücksbringer angesehen. Darüber hinaus kann diese gesunde Pflanze helfen, natürliche Feuchtigkeit zu liefern, wenn sie mit anderen gruppiert wird.

Viel Glück für den Garten

  • Weißklee – so Das von St. Patrick gezupfte „Kleeblatt“ war höchstwahrscheinlich ein Weißklee ( Trifolium repens ) und lässt sich in Innenräumen schwer wachsen. Davon abgesehen werden Sie normalerweise feststellen, dass die Pflanze in Ihrem Garten wächst, entweder von Ihnen dort gepflanzt oder als Unkraut. Mit Kleeblättern stellt ein Blatt den Glauben dar, die zweite Hoffnung, die dritte Liebe und das seltene vierblättrige Kleeblatt bringt Glück.
  • Basilikum – nicht nur ein beliebtes Küchenkraut für den Anbau im Garten, Basilikum soll auch Liebe, Reichtum, Glück und Schönheit mit sich bringen. Man nimmt an, dass Basilikum antidepressive, antiseptische und antibakterielle Eigenschaften enthält und auch Fliegen abweisen kann. Es ist auch gedacht, um Menschen zu helfen, mit wenig Aufwand finanziellen Erfolg zu erzielen.
  • Geißblatt – nicht alle Geißblatt-Reben sind Unkraut, und neben dem berauschenden Duft und dem leckeren Nektar ist Geißblatt enthalten in den Pflanzen, die viel Glück bringen. Es wird auch angenommen, dass es Schutz bietet.
  • Jasmin – eine andere Pflanze, die ein reizvolles Aroma erzeugt, ist Jasmin. Diese Pflanze kann auch Liebe und Geld anziehen, wenn sie im und ums Haus angebaut wird. In der Tat gilt Jasminöl als einer der mächtigsten Aphrodisiaka. Der Geruch ist ein starker Sinn.
  • Rosen – Rosen sind rot, Veilchen sind blau und wachsende Rosen könnten Ihnen Glück bringen. Ja, die Rose soll unter anderem Liebe, Heilung und Glück anziehen. Darüber hinaus haben die verschiedenen Farben, die mit Rosen verbunden sind, auch eine bestimmte Bedeutung.

Pflanzen gelten als glücklich - glückliche Pflanzen im Haus und im Garten

Video: Anarchie in der Praxis von Stefan Molyneux – Hörbuch (lange Version)

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: