Pflanzen, die auf Zäunen wachsen: Maschendrahtzäune mit Ranken bedecken

Das Bedecken von Maschendrahtzäunen ist ein häufiges Problem für viele Hausbesitzer. Aber wenn Sie lernen, wie man einen lebenden Zaun mit einer schnell wachsenden Pflanze pflanzt, können Sie einen Zaun haben, der sowohl schön als auch preiswert ist. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.

Pflanzen, die auf Zäunen wachsen: Maschendrahtzäune mit Ranken bedecken

Das Abdecken von Maschendrahtzäunen ist für viele Hausbesitzer ein häufiges Problem. Während Maschendrahtzäune kostengünstig und einfach zu installieren sind, mangelt es ihr an der Schönheit anderer Arten von Zäunen. Wenn Sie sich jedoch ein paar Minuten Zeit nehmen, um zu lernen, wie Sie einen lebenden Zaun mit einer schnell wachsenden Pflanze zum Abdecken von Zaunabschnitten pflanzen, können Sie einen Zaun erhalten, der sowohl schön als auch kostengünstig ist.

Abdecken von Maschendrahtzäunen mit Pflanzen

Beim Abdecken von Maschendrahtzäunen mit Pflanzen sind einige Dinge zu beachten. Überlegen Sie sich vor der Entscheidung, welche Pflanze Sie verwenden möchten, was die auf Zäunen wachsenden Pflanzen bewirken sollen:

  • Möchten Sie blühende Reben für Zäune oder Laubranken?
  • Sie möchten eine immergrüne Rebe oder eine Laubrebe?
  • Möchten Sie eine einjährige Rebe oder eine mehrjährige Rebe?

Jede Wahl ist wichtig, je nachdem, was Sie für Ihren Zaun wünschen.

Blühende Ranken für Zäune

Wenn Sie sich blühende Ranken für Zäune ansehen möchten, haben Sie mehrere Möglichkeiten.

Wenn Sie möchten, dass eine schnell wachsende Pflanze den Zaun bedeckt, brauchen Sie eine jährliche. Einige einjährige blühende Reben für Zäune sind:

  • Hopfen
  • Hyazinthenbohne
  • Black-eyed Susan Vine
  • Passionsblume
  • Morning Glory

Wenn Sie nach mehrjährigen blühenden Ranken für Zäune suchen, gehören dazu:

  • Dutchman’s Pipe
  • Trumpet Rebe
  • Waldrebe
  • Kletterhortensie
  • Geißblatt
  • Glyzinien

Pflanzen, die auf Zäunen wachsen: Maschendrahtzäune mit Ranken bedecken

Immergrüne Pflanzen und Blattpflanzen, die auf Zäunen wachsen

Immergrüne Pflanzen, die auf Zäunen wachsen, können dazu beitragen, dass Ihr Zaun das ganze Jahr über schön aussieht. Sie können auch dazu beitragen, Ihrem Garten Winterinteresse zu verleihen oder Ihren anderen Pflanzen als Hintergrund zu dienen. Einige immergrüne Reben zum Abdecken von Maschendrahtzäunen sind:

  • Persian Ivy
  • English Ivy
  • Boston Ivy
  • Creeping Fig
  • Carolina Jessamine (Gelsemium sempervirens)

Nicht immergrüne, aber laubfokussierte Pflanzen können dem Garten eine verblüffende und schöne Kulisse verleihen. Häufig sind Laubreben, die auf Zäunen wachsen, bunt oder haben eine herrliche Herbstfarbe und sind aufregend anzusehen. Versuchen Sie als Laubrebe für Ihren Zaun:

  • Hardy Kiwi
  • Variegated Porcelain Vine
  • Virginia Creeper
  • Silver Fleece Vine
  • Purpurblättrige Traube

Jetzt, da Sie wissen, wie man einen lebenden Zaun mit Ranken pflanzt, können Sie damit beginnen, Ihren Maschendrahtzaun zu verschönern. Wenn es um Pflanzen geht, die auf Zäunen wachsen, haben Sie viele Möglichkeiten, welche Rebsorten angebaut werden sollen. Ganz gleich, ob Sie nach einer schnell wachsenden Pflanze suchen, die einen Zaun bedeckt, oder nach etwas, das das ganze Jahr über interessant ist, Sie werden mit Sicherheit eine Rebe finden, die Ihrem Geschmack und Ihren Bedürfnissen entspricht.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: