Petersilienwürmer – So bekämpfen Sie Petersilienwürmer

Wenn Sie auf Ihrer Petersilie, Ihrem Dill und gelegentlichen Karotten Würmer bemerken, handelt es sich wahrscheinlich um Petersilienwürmer. Lesen Sie den folgenden Artikel, um zu erfahren, wie Sie mit Würmern bei Petersilie umgehen.

Petersilienwürmer - So bekämpfen Sie Petersilienwürmer

Wenn Sie auf Ihrer Petersilie, Ihrem Dill oder einer gelegentlichen Karotte Würmer bemerken, handelt es sich wahrscheinlich um Petersilie-Würmer. In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie Sie mit Würmern bei Petersilie umgehen.

Was sind Petersilienwürmer?

Auffällige Raupen und Petersilienwürmer werden zu noch auffälligeren schwarzen Schwalbenschwanzschmetterlingen. Sie sind leicht als grüne Würmer mit einem leuchtenden, gelb gepunkteten schwarzen Band über jedem Körpersegment zu identifizieren. Wenn die Raupe gestört ist, ragen zwei fleischige „Hörner“ heraus, um die Raubtiere besser abzuschrecken. Dieses Larvenstadium des wunderschönen schwarzen Schwalbenschwanzes kann bis zu 5 cm lang werden.

Petersilienwurm-Lebenszyklus

Weibliche schwarze Schwalbenschwanz-Schmetterlinge sind etwas größer als Männchen und wie in der Natur üblich etwas langweiliger in der Farbe als ihre männlichen Kollegen. Die Flügelspannweite kann bis zu 76 mm betragen. Beide haben eine samtschwarze Farbe und Schwanzflügel mit pfauenähnlichen Augen. Die Weibchen lagen kugelförmig 1 mm über Eiern, deren Farbe sich von blassgelb nach rotbraun änderte. Vier bis neun Tage später schlüpfen die Eier und die jungen Larven (Instars) treten aus dem Boden und beginnen zu fressen.

Der gelblich-grüne Petersilienwurm ist das Larvenstadium des Schmetterlings, und sein Körper ist quer mit schwarzen Bändern und gelbe oder orangefarbene Flecken. Die oben genannten „Hörner“ sind eigentlich Geruchsorgane. Die jungen Larven sehen ähnlich aus, können aber Stacheln haben. Die Puppe oder Puppe erscheint mattgrau und schwarz-braun gefleckt und ist ca. 32 mm groß. lange. Diese Puppen überwintern an Stängeln oder abgefallenen Blättern und treten von April bis Mai als Schmetterlinge auf.

Petersilienwürmer - So bekämpfen Sie Petersilienwürmer

Bekämpfen von Petersilienwürmern

Die Bekämpfung von Petersilienwürmern ist recht einfach, wenn Sie dies wirklich wünschen ihre Ausrottung. Sie sind leicht zu erkennen und von Hand zu pflücken. Sie werden natürlich auch von Parasiten befallen, oder wenn Sie müssen, töten Insektizide wie Sevin oder Bacillus thuringiensis die Raupen ab.

Obwohl Petersilienwürmer unersättliche Esser sind, kann der Vorteil, einen zukünftigen Bestäuber (und noch dazu einen verblüffenden) anzuziehen, die Wurmbekämpfungspraktiken bei Petersilie überwiegen. Ich würde nur noch ein paar Petersilie, Dill oder was auch immer die Insekten fressen, anpflanzen. Gesunde Pflanzen erholen sich normalerweise von dem Laubverlust und Petersilienwürmer stechen oder beißen den Menschen nicht.

Petersilienwürmer sind etwas schwieriger zu bekämpfen. Wenn Sie die Raupen wirklich verwerflich finden, versuchen Sie es mit Reihenabdeckungen. Das Abdecken Ihrer zarten Pflanzen kann dazu beitragen, Petersilienwürmer abzuschrecken.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: