Peach Scab Disease – Was ist Peach Scab und wie beugt es vor?

Der Anbau von Pfirsichen im Hausgarten ist sehr lohnend. Leider sind Pfirsiche anfällig für Krankheiten. Das Finden eines braunen Flecks auf Pfirsichfrüchten kann ein Hinweis auf eine Pfirsichschorfkrankheit sein. Erfahren Sie hier mehr.

Peach Scab Disease - Was ist Peach Scab und wie beugt es vor?

Der Anbau von Pfirsichen im eigenen Garten ist eine sehr lohnende und köstliche Erfahrung. Leider sind Pfirsiche wie andere Obstbäume anfällig für Krankheiten und Insektenbefall und erfordern eine wachsame Beobachtung, wenn man eine gesunde Ernte haben möchte. Das Auffinden eines braunen Flecks auf Pfirsichfrüchten kann ein Hinweis auf ein Problem sein, das als Pfirsichschorfkrankheit bekannt ist.

Was ist Pfirsichschorf?

Obstbauern im Südosten der USA kämpfen ständig mit einem Pilz namens Schorf. Schorf tritt auch bei Aprikosen und Nektarinen auf.

Die Krankheit Pfirsichschorf befällt Früchte, Blätter und junge Zweige. Feuchte Bedingungen im Frühjahr und Frühsommer fördern die Entwicklung von Blattschorf. Tief liegende, feuchte und schattige Gebiete mit schlechter Luftzirkulation sind am härtesten betroffen.

Der Pilz, der Schorf (Cladosporium carpophilum) verursacht, überwintert bei Zweigen, die in der Vorsaison infiziert wurden. Mikroskopische Sporen entwickeln sich auf Zweigläsionen. Das Pilzwachstum ist am schnellsten, wenn die Temperatur zwischen 18 und 24 ° C liegt.

Symptome von Pfirsichschorf

Pfirsichschorf ist in der Zeit von Mitte bis Mitte bis Mitte am stärksten an der Frucht zu bemerken späte Entwicklung. Auf der der Sonne ausgesetzten Seite entwickeln sich an der Frucht in der Nähe des Stiels kleine, runde, olivfarbene Flecken. Wenn sich diese Flecken vergrößern, verschmelzen sie und werden zu merkwürdigen, dunkelgrünen oder schwarzen Flecken.

Stark infizierte Früchte können verkümmert, unförmig oder rissig sein. Blätter sind auch anfällig und haben, wenn sie infiziert sind, runde und gelblich-grüne Flecken auf der Unterseite. Kranke Blätter können vorzeitig austrocknen und abfallen.

Peach Scab Disease - Was ist Peach Scab und wie beugt es vor?

Pfirsichschorfbehandlung und -prävention

Um Pfirsichschorf vorzubeugen, ist es ratsam, Obstbäume nicht in tiefliegenden Gebieten zu pflanzen , beschattet oder mit schlechter Luftzirkulation und unzureichender Drainage.

Halten Sie kranke Früchte, umgestürzte Zweige und Blätter rund um die Bäume vom Boden aufgesammelt und halten Sie einen regelmäßigen Schnittplan ein, um den Baum gesund zu halten. Es ist besonders wichtig, krankes Material vor der Vegetationsperiode zu entfernen. Wilde oder vernachlässigte Obstbäume, die sich in der Nähe befinden, sollten ebenfalls entfernt werden.

Achten Sie beim Beschneiden oder Ausdünnen auf Obstbäume, die auf Zweigverletzungen hinweisen. Notieren Sie sich die Position aller Läsionen, damit Sie deren Aktivität überwachen können. Achten Sie auch sorgfältig auf Anzeichen von Pilzen. Wenn mehr als 20 Früchte Krankheitssymptome aufweisen, sollte die Behandlung Vorrang haben.

Die Behandlung mit Pfirsichschorf kann die Anwendung von Fungizidsprays bei infizierten Bäumen alle 10 Tage ab dem Fall der Blütenblätter bis 40 Tage vor der Ernte umfassen . Obwohl das Finden eines braunen Flecks auf Pfirsichfrüchten die Schönheit beeinträchtigt, beeinträchtigt dies im Allgemeinen nicht die Qualität der Früchte, solange der Befall nicht schwerwiegend ist. Schälen Sie die Früchte, bevor Sie sie verarbeiten oder frisch verzehren.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: