Peace Lily Aquarium Plants: Wachsende Friedenslilie in einem Aquarium

Peace Lily Aquarium Plants: Wachsende Friedenslilie in einem Aquarium

Das Wachsen von Friedenslilien in einem Aquarium ist eine ungewöhnliche, exotische Art, diese tiefgrüne, blättrige Pflanze zur Schau zu stellen. Obwohl Sie friedlilieartige Aquarienpflanzen ohne Fische anbauen können, fügen viele Menschen dem Aquarium gerne einen betta Fisch hinzu, wodurch die Unterwasserwelt noch farbenfroher wird. Lesen Sie weiter, um zu lernen, wie man Friedenslilien in Aquarien und Aquarien züchtet.

Wachsende Friedenslilie in einem Aquarium oder Container

Wählen Sie ein großes Aquarium, das mindestens einen Liter Wasser enthält. Klarglas ist am besten, vor allem, wenn Sie einen Betta-Fisch hinzufügen möchten. Tierhandlungen verkaufen preiswerte Goldfischschüsseln, die sehr gut funktionieren. Spülen Sie den Behälter gründlich aus, aber verwenden Sie keine Seife.

Wählen Sie eine kleine bis mittelgroße Friedenslilie mit einem gesunden Wurzelsystem. Stellen Sie sicher, dass der Durchmesser der Friedenslilie kleiner ist als die Öffnung des Behälters. Wenn die Öffnung des Aquariums zu voll ist, erhält die Pflanze möglicherweise nicht genug Luft.

Sie benötigen auch ein Kunststoff-Tablett. Bastelmesser oder Schere; dekorativer Stein, Kieselsteine ​​oder Aquarienkies; ein Krug mit destilliertem Wasser; großer eimer und ein betta fisch, wenn sie möchten. Sie können auch Figuren oder andere dekorative Accessoires hinzufügen.

So bauen Sie Friedenslilien in Aquarien oder Aquarien an

Der erste Schritt besteht darin, einen Deckel aus dem Kunststoff-Tablett zu erstellen wird als Unterstützung für die Friedenslilie dienen. Verwenden Sie ein scharfes Messer oder eine Schere, um das Pflanzblech (oder einen ähnlichen Gegenstand) so zu beschneiden, dass es fest in die Öffnung passt, ohne durchzufallen.

Schneiden Sie ein Loch in die Mitte des Kunststoffs. Das Loch sollte etwa die Größe eines Viertels haben, aber wahrscheinlich nicht größer als ein Silberdollar sein, je nach Größe der Wurzelmasse.

Dekorationsgestein oder Kies gründlich abspülen (wiederum keine Seife) und anordnen Sie befinden sich im Boden des Aquariums oder Aquariums.

Gießen Sie destilliertes Wasser mit Raumtemperatur bis zu einem Abstand von etwa 2 cm vom Rand in das Aquarium. (Sie können auch Leitungswasser verwenden, aber stellen Sie sicher, dass Sie einen Wasserentchlorator hinzufügen, den Sie in Tierhandlungen kaufen können.)

Entfernen Sie die Erde von den Wurzeln der Friedenslilie. Obwohl Sie dies in der Spüle tun können, ist die einfachste Methode, einen großen Eimer mit Wasser zu füllen und dann die Wurzeln der Lilie sanft durch das Wasser zu schwenken, bis der gesamte Boden entfernt ist.

Sobald der Boden gefüllt ist Entfernen Sie die Wurzeln sauber und gleichmäßig, damit sie nicht den Boden des Aquariums berühren.

Führen Sie die Wurzeln durch den Plastikdeckel, wobei die Friedenslilienpflanze oben und die Wurzeln darunter ruhen. (Hier fügen Sie einen betta Fisch hinzu, wenn Sie dies wünschen.)

Setzen Sie den Deckel in die Fischschüssel oder das Aquarium, wobei die Wurzeln im Wasser baumeln.

Pflege der Friedenslilie in Aquarien

Platzieren Sie das Aquarium an einem Ort, an dem die Friedenslilie schwachem Licht ausgesetzt ist, beispielsweise unter Neonlicht oder in der Nähe eines nach Norden oder Osten ausgerichteten Fensters.

ein Viertel des Wassers jede Woche, um es klar und sauber zu halten, besonders wenn Sie sich entscheiden, einen Fisch hinzuzufügen. Vermeiden Sie Flockenfutter, das das Wasser sehr schnell trübt. Nehmen Sie den Fisch heraus, säubern Sie den Tank und füllen Sie ihn mit frischem Wasser, wann immer er brackig aussieht – normalerweise alle paar Wochen.

Video: Monstera deliciosa, Fensterblatt

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: