Passionsblumen aus Containern – Leitfaden für den Anbau von Passionsblumen in Containern

Da sie die Winter außerhalb der Zone 6 nicht überstehen können, ziehen viele Menschen Passionsfruchtreben in Töpfen an, die in den kalten Monaten in Innenräumen aufgestellt werden können. Dieser Artikel enthält Informationen zur Pflege von Passionsblumen in Töpfen.

Passionsblumen aus Containern - Leitfaden für den Anbau von Passionsblumen in Containern

Passionsblumen sind wirklich bemerkenswert. Ihre Blüten können in nur einem Tag vergehen, aber während sie in der Nähe sind, sind sie hervorragend. Und bei bestimmten Sorten folgt auf sie die unvergleichliche Passionsfrucht. Passionsblumen sind in Südamerika beheimatet und nur die härtesten Sorten können Winter mit einer Kälte von bis zu USDA 6 überstehen. Aus diesem Grund ziehen viele Menschen Passionsfruchtreben in Töpfen an, die in den kalten Monaten in Innenräumen aufgestellt werden können. Lesen Sie weiter, um Informationen zur Pflege von Passionsblumen in Töpfen zu erhalten.

Im Behälter angebaute Passionsblumen

Passionsfruchtreben benötigen sehr große Behälter. Wenn Sie verpflanzen, wählen Sie einen Behälter, der zwei- bis dreimal so groß ist wie der aktuelle. Füllen Sie Ihren Behälter mit gut durchlässigem, nährstoffreichem Topfmaterial.

Maracuja-Reben sind fantastische Züchter und Kletterer, die oft in einem Jahr 4,5 bis 6 m lang werden. Das heißt, es ist unbedingt erforderlich, der Rebe eine Art Anbaustruktur zu geben, z. B. ein Gitter oder einen Maschendrahtzaun.

Platzieren Sie die im Behälter angebauten Passionsblumen etwa 0,3 m von Ihrer Struktur entfernt. Auch wenn Sie planen, Ihre Rebe für den Winter in Innenräumen zu transportieren, ist es in Ordnung, sie auf ein festes Objekt im Freien klettern zu lassen. Wenn der Winter kommt, können Sie die Rebe auf eine Höhe von 0,3 bis 0,6 m (1 bis 2 Fuß) kürzen, damit sie problemlos in Innenräumen gelagert werden kann. Es wächst so schnell, dass die verlorene Länge im Frühjahr problemlos aufgeholt werden kann.

Passionsblumen aus Containern - Leitfaden für den Anbau von Passionsblumen in Containern

Pflege von Passionsblumen in Töpfen

Die Pflege von Passionsblumenbehältern ist nicht allzu schwierig. Halten Sie den Boden feucht, aber nicht über Wasser. Stellen Sie sicher, dass Ihr Behälter leicht abläuft.

Stellen Sie Ihren Behälter in die volle Sonne, es sei denn, Sie leben an einem Ort mit gleichmäßiger, intensiver Hitze. Wenn dies der Fall ist, stellen Sie Ihre Rebe in Halbschatten.

Befruchten Sie Ihre Rebe regelmäßig.

Fertig! Jetzt, da Sie wissen, wie einfach es ist, Passionsreben in Behältern anzubauen, können Sie Ihre sowohl drinnen als auch draußen genießen.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: