Paradiesvögel beschneiden – Informationen zum Beschneiden eines Paradiesvogels

Während die meisten Menschen wissen, wie man einen Paradiesvogel züchtet, ist es eine andere Sache, eine Paradiesvogelpflanze zu beschneiden. Unter den richtigen Bedingungen ist es oft notwendig, Paradiesvögel zu beschneiden. Erfahren Sie hier mehr.

Paradiesvögel beschneiden - Informationen zum Beschneiden eines Paradiesvogels

Während die meisten Menschen wissen, wie man einen Paradiesvogel züchtet, ist es eine andere Sache, wie man eine Paradiesvogelpflanze trimmt. Da diese Pflanzen kräftige Züchter sind, ist es unter den richtigen Bedingungen oft notwendig, Paradiesvögel zu beschneiden. Es ist jedoch eine gute Idee, die Art der Paradiespflanze zu kennen, da die Schnittspitzen von Paradiesvogel zu Paradiesvogel leicht zwischen den Sorten variieren. Schauen wir uns an, wie man einen Paradiesvogel beschneidet.

Wie man einen Paradiesvogel züchtet

Obwohl er an viele Böden anpassbar ist, wächst der Paradiesvogel am besten in fruchtbaren, gut Boden entwässern. Diese Pflanze genießt auch Gebiete mit mindestens vier Stunden voller Sonne, verträgt aber Halbschatten. Am häufigsten in Haus und Garten — und teilweise feuchten Bedingungen — ist Strelitzia reginae. Es gibt jedoch auch wüstenprächtige Paradiesvogelpflanzen — der rote Paradiesvogel (Caesaepinia pulcherrima), der gelbe Paradiesvogel (C. gilliesii) und der mexikanische Paradiesvogel (C. mexicana).

Paradiesvögel beschneiden - Informationen zum Beschneiden eines Paradiesvogels

Einen Paradiesvogel beschneiden

Während abgestorbene Blätter und Blütenstiele entfernt werden sollten, um nicht nur das Gesamterscheinungsbild zu verbessern, kann dies auch die Wahrscheinlichkeit von Krankheiten verringern, unabhängig von der Sorte. Um jedoch das Beste aus Ihrer Pflanze herauszuholen, versuchen Sie, die Schnitttipps für Paradiesvögel zu implementieren, die auf die Sorte abgestimmt sind, in der Sie wachsen. Nachfolgend finden Sie Anweisungen zum Trimmen eines Paradiesvogels für verschiedene Sorten:

  • Strelizia – Diese Art von Paradiesvogel erfordert wenig Beschneiden. Der Schnitt sollte im Frühjahr erfolgen, wobei verblasste Blüten und Blütenstiele entfernt werden. In einigen Fällen muss die Pflanze in der Ruhephase möglicherweise stark zurückgeschnitten werden, um die Hälfte der Zweige und das vertikale Wachstum zu verringern.
  • Rot – Der späte Winter bis zum frühen Frühling (nachdem die Frostgefahr aufgehört hat) ist die beste Zeit, um diesen Typ zu beschneiden. Schneiden Sie es 6-12 Zoll über dem Boden zurück. Je nach Wachstum kann im Hochsommer ein weiterer Schnitt erforderlich sein.
  • Gelb – Dies sollte auch im Spätwinter / Frühjahr erfolgen, jedoch sparsam. Alte Blüten abschneiden. Bei Bedarf können die Zweige auf die Hälfte ihrer Länge zurückgeschnitten werden.
  • Mexikanisch – Auch hier findet der Schnitt im späten Winter oder frühen Frühling statt. Dieser ist dem gelben insofern ähnlich, als er sparsam ausgeführt wird. Schneiden Sie trockene Blüten am Boden der Pflanze ab und schneiden Sie größere Stängel so ab, dass sie kürzer als der Käfig der Pflanze sind.

Video: DIY – ANANAS Papagei – jeder kann Deko schnitzen – sieh das Ergebnis meines ersten Versuchs!!

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: