Paperwhite-Samen keimen – Papierweiß aus Samen pflanzen – Know-how im Garten

Die Paperwhite-Narzisse ist eine aromatische, pflegeleichte Pflanze mit schönen weißen, trompetenartigen Blüten. Während die meisten dieser Pflanzen aus Zwiebeln wachsen, ist es möglich, ihre Samen zu sammeln und zu pflanzen. Hier erfahren Sie, wie es geht.

Paperwhite-Samen keimen - Papierweiß aus Samen pflanzen - Know-how im Garten

Die Paperwhite Narcissus ist eine aromatische, pflegeleichte Pflanze mit schönen weißen trompetenartigen Blüten. Während die meisten dieser wunderschönen Pflanzen aus Zwiebeln wachsen, ist es möglich, ihre Samen zu sammeln und zu pflanzen, um neue Pflanzen zu produzieren. Wenn Sie jedoch Papierweiß aus Samen pflanzen, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass dieser Prozess bei Pflanzen, die bis zu drei Jahre oder länger brauchen, bevor sie Zwiebeln mit blühender Größe produzieren, zum richtigen Zeitpunkt erfolgen kann.

Paperwhite Seeds

Paperwhite-Pflanzen können dies durch Samen vermehrt werden, die sich in den geschwollenen Samenkapseln befinden, die nach der Blüte von Papierweiß auftreten. Diese Form der Vermehrung ist zwar relativ einfach, erfordert aber viel Geduld.

Die winzigen schwarzen Samen werden gesammelt und dann in geschützten Bereichen gepflanzt, bis sie anfangen, Zwiebeln zu bilden, und dann in Töpfe umgepflanzt. Die Keimung dauert in der Regel zwischen 28 und 56 Tagen.

Es dauert jedoch zwischen drei und fünf Jahren, bis die Samen eine blühstarke Knolle bilden. Wenn es sich bei dem Samen um eine Hybride handelt, stimmt die neue Pflanze nicht mit der Mutterpflanze überein, von der sie stammt.

Sammeln von Samen nach dem Erblühen von Papierweiß

Die Blüten von Papierweiß halten im Allgemeinen ungefähr eine Woche oder zwei. Lassen Sie die verbrauchten Blumen nach dem Erblühen des Papierweißes stehen, um die papierweißen Samen zu sammeln. Nach dem Erblühen von Papierweiß bleiben kleine, grünliche Samenkapseln an der Stelle zurück, an der sich die Blüten befanden. Es sollte ungefähr zehn Wochen dauern, bis diese Samenkapseln vollständig ausgereift sind.

Sobald die Samenkapseln gereift sind, werden sie braun und beginnen zu reißen. Sobald sich die Samenschale vollständig geöffnet hat, schneiden Sie die Schalen vom Stiel ab, schütteln Sie die papierweißen Samen vorsichtig aus und pflanzen Sie sie sofort ein. Paperwhite-Samen bleiben nicht sehr lange lebensfähig und sollten so bald wie möglich gesammelt und gepflanzt werden.

Achten Sie nach dem Sammeln der Samenkapseln darauf, das Laub nicht zu beschneiden. Die papierweißen Pflanzen benötigen dies für kontinuierliches Wachstum und Energie.

Paperwhite-Samen keimen - Papierweiß aus Samen pflanzen - Know-how im Garten

Starten & Das Einpflanzen von Papierweiß aus Samen

Das Einsetzen von papierweißen Samen ist einfach. Ordnen Sie sie einfach auf einem feuchten Tuch oder Papiertuch in einem Abstand von etwa 1 bis 2 Zoll an und falten Sie dann vorsichtig eine Seite des Tuchs über die Hälfte der Samen. Falten Sie die verbleibende Seite um und bedecken Sie den Rest der Samen (ähnlich wie beim Falten eines Briefes zum Versenden). Legen Sie dies vorsichtig in einen Ziploc-Aufbewahrungsbeutel in Gallonengröße und halten Sie ihn unter fluoreszierendem Licht. Sie können den Status Ihrer Samen in etwa zwei bis vier Wochen überprüfen, um festzustellen, ob sie zu keimen begonnen haben.

Wenn die Samen kleine Knollen gebildet haben, können Sie die Sämlinge (mit dem oberen Teil der Knolle) pflanzen knapp über der Oberfläche) in einer feuchten Mischung aus Torf und Perlit oder einer gut abtropfenden, schmutzfreien Blumenerde.

Versorgen Sie die Sämlinge mit Licht und halten Sie sie feucht, aber nicht nass. Lassen Sie die Sämlinge nicht vollständig austrocknen. Sobald die Blätter etwa 6 Zoll oder mehr erreicht haben, können sie in einzelne Töpfe umgepflanzt werden. Gießen Sie den Boden gründlich und legen Sie ihn an einen warmen Ort. Denken Sie daran, dass Papierweiß in kühleren Klimazonen nicht winterhart ist und daher in frostfreien Gegenden angebaut werden sollte.

Sobald die Sämlinge Zwiebeln gebildet haben, können Sie damit beginnen, das Papierweiß in Ihren Garten zu pflanzen.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: