Palm Tree Houseplants – Tipps zur wachsenden Spindelpalme zuhause

Palm Tree Houseplants - Tipps zur wachsenden Spindelpalme zuhause

Innenpalmen verleihen dem Interieur eine elegante und exotische Atmosphäre. Der Anbau von Spindelpalmen im Innenbereich ist ein Leckerbissen für nördliche Gärtner, die normalerweise kein tropisches Laub im Garten anbauen können. Palm Tree Houseplants sind eine großartige Möglichkeit, diese warmen Schönheiten des Wetters in einer kleineren Form zu züchten als die klassischen Palmen am Boulevard, deren Höhe 25 Fuß übersteigen kann. Die überschaubarere Topfpalme hat immer noch die Klasse und den Glamour ihrer unterirdischen Geschwister mit platzsparender Sensibilität.

Spindle Palm Houseplant

Spindelpalmen sind ziemlich übliche Zimmerpflanzen. Der Baum ist auf den Mascarene-Inseln in der Nähe von Madagaskar endemisch und gedeiht auf trockenem, sandigem Boden. In der Zone 11 des Landwirtschaftsministeriums der Vereinigten Staaten ist es nur winterhart, aber es ist ein ausgezeichneter Baum für Innenräume und das Wachstum ist langsam genug, um es perfekt für einen Container zu machen. Es gibt ein paar Dinge, die Sie über das Wachsen von Spindelpalmen wissen sollten, am wichtigsten ist die Menge an Wasser, die diese hübsche Palme erhalten soll.

In ihrer natürlichen Umgebung erreichen Spindelpalmen eine Höhe von 20 bis 25 Fuß und können 6 wachsen – bis 10 Fuß lange Wedel. Die Blätter bestehen aus zahlreichen Blättchen, die der Pflanze ein spitzenartiges Aussehen verleihen. Diese Handfläche hat einen spindelförmigen Schaft, der sich etwas über der Basis aufweitet und sich dann in der Nähe der Krone zusammenzieht. Der Effekt ist einzigartig und ansprechend und auch entlang des Stammes mit einem Ringmuster verziert.

Wenn der Baum in einen Behälter gepflanzt wird, wächst er langsam und bleibt relativ klein. Innenbäume erreichen bei der Reife normalerweise eine Höhe von 6 Fuß. Palm Tree Zimmerpflanzen sind in hellen Lichtsituationen nützlich, beispielsweise in einem Foyer oder einem hell beleuchteten Speisesaal. Versuchen Sie es mit einer Spindelpalmenpflanze in einem Wintergarten, um ein tropisches Gefühl zu erzielen.

Indoor Care für Spindelpalmen

Eines der besten Dinge an der Spindelpalmenpflanze ist die einfache Wartung. Die Pflanze eignet sich am besten bei voller Sonne, verträgt jedoch eine geringere Beleuchtung. Der Temperaturbereich für diese Anlage liegt zwischen 35 und 80 Grad Fahrenheit (1 bis 26 ° C).

Eine Spindelpalme in Innenräumen erfordert gleichbleibende Feuchtigkeit, aber ein gut abfließendes Pflanzmedium, um ein matschiges Verhalten zu verhindern. Die Zugabe von etwas körnigem Material wie Sand verbessert die Entwässerung und sorgt für lockeren Boden für bestes Wurzelwachstum. Wenn der Boden zur Hälfte trocken ist, gießen Sie tief.

Achten Sie auf Schädlinge wie Käfer und Schuppen. Bekämpfen Sie diese mit Alkoholtüchern. Gelegentlich verschüttet die Pflanze alte Blätter. Wenn Blätter braun werden, beschneiden Sie sie, wenn Sie ungeduldig sind, damit die Palme das abgestorbene Laub von selbst abwirft.

Wie alle Pflanzen benötigen Palmen, insbesondere die in Behältern, zusätzliche Nährstoffe. Eine Spindelpalme in Innenräumen muss sich auf einige Blumen aus dieser Blumenerde verlassen. Die Pflanze alle zwei Jahre umtopfen, wenn der Boden erschöpft ist und die Wurzeln gebunden sind.

Spindelpalmen neigen zu Kaliummangel. Verwenden Sie ein Palmfutter mit Magnesium und Kalium. Während der aktiven Wachstumsperiode der Pflanze alle 2 bis 3 Monate düngen. Fütterung im Winter aussetzen. Bewässern Sie die Pflanzennahrung gut, um Salzansammlungen im Boden zu vermeiden.

Die Innenpflege von Spindelpalmen ist sehr unkompliziert und sie sind keine schrecklichen, pingeligen Bäume. Genießen Sie die statuenhafte Palme in fast jedem Innenraum und bringen Sie sie im Sommer für etwas frische Luft und Sonnenschein ins Freie.

Palm Tree Houseplants - Tipps zur wachsenden Spindelpalme zuhause

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: