Outdoor-Pferdeschwanz-Palmenpflege: Können Sie draußen Pferdeschwanz-Palmen pflanzen?

Outdoor-Pferdeschwanz-Palmenpflege: Können Sie draußen Pferdeschwanz-Palmen pflanzen?

Pferdeschwanzpalmen ( Beaucarnea recurvata ) sind unverwechselbare Pflanzen, die Sie wahrscheinlich nicht verwechseln werden andere kleine Bäume in Ihrem Garten. Langsame Züchter haben diese Palmen geschwollene Stammböden, die sich verjüngen. Sie sind vor allem für die langen, schlanken, kaskadenartigen Blätter bekannt, die wie ein Pferdeschwanz angeordnet sind.

In wärmeren Klimazonen ist es möglich, die Pferdeschwanzpalme im Freien zu ziehen, und die Pflege der Pferdeschwanzpalme im Freien ist nicht schwierig. Lesen Sie weiter für weitere Informationen darüber, wie Sie eine Pferdeschwanzpalme draußen anbauen können.

Können Sie draußen Pferdeschwanzpalmen pflanzen?

Wenn Sie in einem sehr warmen Klima leben, wie es in der US-Landwirtschaftsabteilung der Fall ist Winterhärtezonen 9 bis 11, der Anbau von Pferdeschwanzpalme im Freien ist durchaus möglich. Sie können bis zu 30 Meter hoch werden, tun dies aber selten als Zimmerpflanzen. Pflanzen Sie sie als kleine, ungewöhnliche Musterbäume oder in Behältern auf der Terrasse.

Wenn Sie eine Pferdeschwanz-Palme im Innenbereich starten und beschließen, sie an einen dauerhaften Außenstandort zu bringen, haben Sie etwas Geduld und nehmen Sie sich Zeit. Die Pflege der Pferdeschwanzpalmenpflanze verlangt unter diesen Umständen, dass die Pflanze dem erhöhten Licht und der veränderten Temperatur über mehrere Tage oder Wochen allmählich ausgesetzt wird.

So wachsen Sie eine Pferdeschwanzpalme außerhalb

Pflege Für die Pferdeschwanzpalme im Freien sind Kenntnisse in der Pflege von Pferdeschwanzpalmenpflanzen erforderlich. Diese lieblichen kleinen Bäume gedeihen in voller Sonne mit großzügiger, aber seltener Bewässerung. Überwässerung ist ein ernstes Problem für Pferdeschwanzpalmen, die als Zimmerpflanzen gezüchtet werden.

Denken Sie daran, dass der gebräuchliche Name dieser Pflanze etwas irreführend ist. Die Pferdeschwanzpalme ist überhaupt keine Palme, sondern steht im Zusammenhang mit der wassersparenden Yucca-Familie. Es kann davon ausgegangen werden, dass diese Pflanze Wasser in ihrem geschwollenen Stammboden speichert, um ihr bei trockenem, heißem Wetter zu helfen.

Der Anbau von Pferdeschwanzpalme im Freien ist nur in gut durchlässigen Böden möglich, da die Pflanze in feuchter Erde Wurzelfäule entwickelt. Andererseits akzeptiert die Pflanze die meisten Bodentypen, einschließlich sandiger und lehmiger Böden.

Selbst bei bester Pflege der Pferdeschwanzpalmenpflanze müssen Sie lange warten, bis sich dieser Baum verzweigt. Wenn Sie hoffen, die auffälligen Blütenstände zu sehen, müssen Sie möglicherweise noch länger warten. Sie wachsen nur auf etablierten Bäumen.

Outdoor-Pferdeschwanz-Palmenpflege: Können Sie draußen Pferdeschwanz-Palmen pflanzen?

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: