Osteospermum anbauen: Wie pflege ich afrikanische Gänseblümchen?

Viele Menschen fragen sich vielleicht, was Osteospermum ist. Diese Blume ist besser bekannt als das afrikanische Gänseblümchen. Lesen Sie die Informationen in diesem Artikel, um zu erfahren, wie Sie afrikanische Gänseblümchen in Ihrem Garten pflegen können.

Osteospermum anbauen: Wie pflege ich afrikanische Gänseblümchen?

Osteospermum hat sich in den letzten Jahren zu einer sehr beliebten Pflanze für Blumenarrangements entwickelt. Viele Menschen fragen sich vielleicht, was Osteospermum ist? Diese Blume ist besser bekannt als das afrikanische Gänseblümchen. Es ist möglich, Osteospermum zu Hause zu züchten. Erfahren Sie, wie Sie afrikanische Gänseblümchen in Ihrem Garten pflegen, anstatt diese teuren Floristenkosten bezahlen zu müssen.

Pflege afrikanischer Gänseblümchen

Osteospermum stammt aus Afrika, daher der Name afrikanische Gänseblümchen. Für den Anbau afrikanischer Gänseblümchen sind ähnliche Bedingungen wie in Afrika erforderlich. Es mag Hitze und volle Sonne. Es braucht gut durchlässigen Boden und verträgt in der Tat trockene Böden.

Osteospermum ist einjährig und genießt, wie die meisten Einjährigen, zusätzlichen Dünger. Aber das Schöne an afrikanischen Gänseblümchen ist, dass sie eines der wenigen Jahrbücher sind, die noch für Sie blühen, wenn sie in armen Böden gepflanzt werden.

Wenn Sie Osteospermum anbauen, können Sie damit rechnen, dass sie etwa in der Mitte der Blütezeit beginnen. Sommer. Wenn Sie sie selbst aus Samen gezogen haben, blühen sie möglicherweise erst im Spätsommer. Sie können davon ausgehen, dass sie 2 bis 5 Fuß hoch werden.

Osteospermum anbauen: Wie pflege ich afrikanische Gänseblümchen?

Afrikanische Gänseblümchen aus Samen

Wenn verfügbar, können Sie Osteospermum in einer örtlichen Gärtnerei als Setzling kaufen. Wenn sie nicht in Ihrer Nähe verfügbar sind, können Sie sie aus Samen ziehen. Da es sich um afrikanische Pflanzen handelt, fragen sich viele Menschen, wie viel Zeit für die Aussaat von afrikanischen Gänseblümchen-Samen vergeht. Sie sollten ungefähr zur gleichen Zeit wie Ihre anderen Einjährigen, dh etwa 6 bis 8 Wochen vor dem letzten Frost in Ihrer Region, in Innenräumen begonnen werden.

Afrikanische Gänseblümchen brauchen Licht, um zu keimen. Sie müssen also nur die Samen auf den Boden streuen, um sie zu pflanzen. Decken Sie sie nicht ab. Sobald Sie sie auf dem Boden haben, platzieren Sie sie an einem kühlen, gut beleuchteten Ort. Verwenden Sie keine Hitze, um sie zu keimen. Sie mögen es nicht.

Sie sollten in etwa 2 Wochen Osteospermum-Sämlinge wachsen sehen. Sobald die Sämlinge 2 bis 3 Zoll hoch sind, können Sie sie in einzelne Töpfe umpflanzen, um zu wachsen, bis der letzte Frost verstrichen ist.

Nach dem ersten Frost können Sie die Sämlinge in Ihren Garten pflanzen. Pflanzen Sie sie 12 – 18 Zoll auseinander, um ein optimales Wachstum zu erzielen.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: