Okra-Samenernte: Informationen zum Sammeln und Speichern von Okra-Samenkapseln

Okra ist ein Gemüse der warmen Jahreszeit, das lange, dünne, essbare Schoten mit dem Spitznamen Ladies hervorbringt? Finger. Wenn Sie Okra in Ihrem Garten anbauen, ist das Sammeln von Okra-Samen eine günstige und einfache Möglichkeit, Samen für den Garten des nächsten Jahres zu beschaffen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Okrasamen sparen können.

Inhalt posten

Okra-Samenernte: Informationen zum Sammeln und Speichern von Okra-Samenkapseln

Okra ist ein Gemüse der warmen Jahreszeit, das lange, dünne, essbare Schoten mit den Spitznamen für Damenfinger produziert. Wenn Sie in Ihrem Garten Okra anbauen, ist das Sammeln von Okrasamen eine günstige und einfache Möglichkeit, Samen für den Garten des nächsten Jahres zu beschaffen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie Okrasamen speichern können.

Speichern von Okrasamen

Wachsen Sie Okrapflanzen in der vollen Sonne in gut durchlässigen Böden. Pflanzen Sie Okra im Frühjahr einige Wochen nach dem Ende der Frostgefahr. Obwohl Okra mit minimaler Bewässerung wächst, werden durch jede Woche mehr Okrasamenschalen erzeugt.

Wenn Sie daran interessiert sind, Okrasamen von Arten in Ihrem Garten zu retten, stellen Sie sicher, dass die Pflanzen von anderen Okrasorten isoliert sind . Andernfalls könnten Ihre Samen Hybriden sein. Okra wird von Insekten bestäubt. Wenn ein Insekt Pollen von einer anderen Okra-Sorte zu Ihren Pflanzen bringt, können die Okra-Samenkapseln Samen enthalten, die Hybriden der beiden Sorten sind. Sie können dies verhindern, indem Sie nur eine Sorte Okra in Ihrem Garten anbauen.

Okra-Samenernte: Informationen zum Sammeln und Speichern von Okra-Samenkapseln

Ernte von Okra-Samen

Der Zeitpunkt der Ernte von Okra-Samen hängt davon ab, ob Sie Okra-Samenkapseln zum Essen anbauen oder nicht Sammeln von Okrasamen. Eine Okrapflanze blüht einige Monate nach dem Pflanzen und produziert dann Samenkapseln.

Gärtner, die Samenkapseln zum Essen aufziehen, sollten sie pflücken, wenn sie ungefähr 5 cm lang sind. Diejenigen, die Okrasamen sammeln, müssen jedoch eine Weile länger warten, damit die Okrasamenschale so groß wie möglich wird.

Bei der Ernte der Okrasamen müssen die Samenschalen an der Rebe trocknen und beginnen zu reißen oder zu splittern . An diesem Punkt können Sie die Hülsen entfernen und sie teilen oder verdrehen. Die Samen werden leicht herauskommen, also bewahren Sie eine Schüssel in der Nähe auf. Da sich an den Samen keine fleischigen Gemüsesubstanzen festsetzen, müssen Sie sie nicht waschen. Trocknen Sie die Samen stattdessen einige Tage an der frischen Luft und lagern Sie sie dann in einem luftdichten Gefäß im Kühlschrank.

Einige Samen von Okras können bis zu vier Jahre haltbar sein, viele jedoch nicht. Es ist am besten, gesammelte Okrasamen in der nächsten Vegetationsperiode zu verwenden. Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie die Samen vor dem Einpflanzen ein oder zwei Tage in Wasser einweichen.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: